Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1954 jünger > >>|  

Marley ThermoSafe rüstet Revisionsöffnungen von Rollladenkästen auf

(17.12.2011; Hinweis vom 21.11.2016: Dieses Produkt wird nicht mehr angeboten.) In der kalten Jahreszeit können Rollläden dabei helfen, die Heizkosten zu senken. Dafür maßgeblich sind die dämmende Luftschicht zwischen heruntergelassenem Rollladen und Fensterscheibe sowie die verminderte Wärmeabstrahlung durch den Rollladenpanzer. Allerdings stellen innen liegende Rollladenkästen - speziell deren Revisionsöffnung - eine energetische Schwachstelle dar. Mit Systemen wie dem Marley ThermoSafe lassen sich jedoch gängige Rollladenkästen mit innenliegender Revisionsöffnung auch nachträglich dämmen bzw. isolieren. Laut Marley sollen so die Wärmeverluste am Rollladenkastendeckel um bis zu 80 Prozent reduziert werden können; das bedeute bei einem Einfamilienhaus eine Heiz­kostenersparnis von bis zu 90 Euro im Jahr.

Schnell und einfach zu montieren

Der Marley ThermoSafe lässt sich ohne Öffnen des Rollladenkastens auf der Raum­innenseite montieren, um gegen Zugluft abzudichten. Er besteht aus einer Isolier­be­schichtung und einer pflegeleichten Kunststoff-Oberfläche, die farb- sowie UV-be­ständig ist und sich lackieren lässt.

Marley ThermoSafe
Marley ThermoSafe incl. Zubehör im Set

Den Marley ThermoSafe gibt es in drei Breiten (135, 195, und 255 Millimeter) und jede Breite in zwei Längen (1,50 und 2,50 Meter). Außerdem lässt sich die Kastendeckel­isolierung mit einer feinzahnigen Säge in Länge und Breite auf jedes Maß problemlos kürzen und so an verschiedenste Einbausituationen anpassen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)