Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0144 jünger > >>|  

Der Kork macht's: 100 Prozent PVC-freier elastischer Designboden der MeisterWerke

(26.1.2012, Domotex-Bericht) Die Entscheidung, einen Design­boden in das Produktportfolio aufzunehmen, war für die Meis­terWerke einfach. Doch der Anspruch, die Vorteile eines PVC-Bodens ohne dessen Nachteile - die Weichmacher - in einem Produkt zu aggregieren, stellte das Produktentwicklungsteam wohl vor eine große Herausforderung. „Für uns war es keine Frage, dass der Boden zwingend PVC-frei sein musste. Unserer Philosophie der Nachhaltigkeit folgend, war dies ein absolutes Muss. Der Designboden sollte wohngesund, hochwertig und gleichzeitig umweltfreundlich sein. Und das haben wir ge­schafft“, freute sich Geschäftsführer Guido Schulte auf der Domotex über das Resultat.

Die eingeprägten Strukturen der 1-Stab-Kollektion mit der pro­fanen Bezeichnung  „DS 300 S“ im Format 1287 x 147 mm, las­sen Holznachbildungen recht authentisch wirken. Der dezente Oberflächenglanz und die umlaufende Microfuge verstärken noch den Eindruck eines natürlichen Holzbodens. Zudem ist der Boden fußwarm, gelenkschonend und schalldämmend. Hierfür sorgen zwei Lagen Kork und eine stabilisierende HDF-Mittel­lage.

Der Designboden ist schadstoffgeprüft sowie geruchsneutral, was er einer „Puretec“ genannten Oberfläche verdanke. Diese basiert auf Polyethylenterephalat (PET), das aufgrund seiner Eigenschaften auch in der Lebensmittelindustrie zum Einsatz kommt.

Der elastische Bodenbelag ohne Weichmacher ist laut Hersteller aufgrund seiner Stra­pazierfähigkeit und der unkomplizierten Pflege bei normaler Beanspruchung sowohl für den privaten Einsatz als auch für gewerbliche Bereiche geeignet. Und um das Verlegen zu erleichtern, verfügt er über das patentierte Verlegesystem Masterclic Plus.

Zehn Oberflächen in unterschiedlichen Farbnuancen von weißer Pinie bis hin zu Eiche antikgrau sollen ab Februar 2012 lieferbar sein.

Weitere Informationen zum Bodenbelag „DS 300 S“ können per E-Mail an MeisterWerke angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)