Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0175 jünger > >>|  

Klöber erweitert mit Flavent plus sein Angebot für die Flachdachentwässerung

(2.2.2012, Dach+Holz 2012-Bericht) Klöber hat in Stuttgart sein erweitertes Flavent-Flachdach-Programm vorgestellt. Neben den bereits bekannten Flachdach-Durchgän­gen und Entwässerungslösungen werden mit Flavent plus weitere Dachabläufe aus Hart-PVC in den Markt eingeführt.

Flavent plus einteiliger Gully senkrecht für ein belüftetes Dach
Flavent plus einteiliger Gully senkrecht für ein belüftetes Dach (Bild vergrößern)

Das neue, wärmegedämmte Produktportfolio für Dachentwässerung und Dachdurch­gänge setzt auf einen modularen Aufbau sowie praxisgerechte Anschlusslösungen. Durch eine thermische Trennung im System ist der Einbau in wärmegedämmten Schichtenaufbauten sowohl im Kalt- als auch im Warmdachbereich möglich. Mit einem großen Flansch sowie vorgefertigten Einfassungen für die wichtigsten Flachdachbah­nen in Kunststoff und Bitumen soll zudem passend für alle Flachdachaufbauten und -konstruktionen eine hohe Montagesicherheit erzielt werden.

Die Dachabläufe Flavent plus zur Schwerkraftentwässerung werden zusätzlich als beheizte und abgewinkelte Varianten geliefert. Die Dachabläufe entsprechen der DIN 19599 sowie der EN 1253 und sind in ihren Ablaufwerten von der LGA Bayern geprüft.

Die modularen Bestandteile für Dachdurchgänge, Dunstrohrele­mente, Gully und Entspannungslüfter können wie in einem Baukasten untereinander kombiniert werden. Fehlerquellen, Falschbestellungen und Verzögerungen auf der Baustelle lassen sich so reduzieren und Lagerhaltung und Handling bei Handel und Handwerk optimieren.

Weitere Informationen zur Flavent-Flachdachentwässerung können per E-Mail an Klöber angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)