Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0203 jünger > >>|  

Elektrifiziertes XXL-Dachflächenfenster von Roto ohne sichtbare Antriebstechnik

(6.2.2012, Dach+Holz 2012-Bericht) Roto zeigte in Stuttgart u.a. das weltweit erste elektrisch bedienbare Klapp-Schwingfenster mit einer maximalen Größe von 152 x 180 Zentimetern. Dank patentierter Technik ist es zugleich gelungen, einen Wohndach­fenster-Antrieb zu realisieren, bei dem keine Ketten oder Zahnstangen den freien Blick in die Welt beeinträchtigen.

Das zoombare Foto hat 3.174 x 2.464 Pixel - sofern Flash installiert ist!
Der Button ganz rechts in der Steuerungszeile aktiviert dann z.B. den "Full Screen View".

Die Antriebstechnologie des Dachflächenfensters ist komplett unauffällig in der Kon­struktion integriert, so dass sich das Designo Comfort R8 gleichsam von Geisterhand öffnet und schließt. Das Fenster soll sich zudem laut Roto weitaus schneller öffnen, als das bei herkömmlichen elektrisch betriebenen Dachfenstern der Fall wäre. Außer­dem verriegelt es sich nach dem Schließen selbständig.

Die Linienführung des Designo bleibt dabei ebenso erhalten wie die bekannten Wär­medurchgangswerte der aktuellen Wohndachfenster-Generation.

Komfortable Alternative im bedienbaren Bereich

Sein Öffnungswinkel von bis zu 45° und die automatische Bedienbarkeit machen das Designo Comfort R8 zu einer interessanten Alternative für Menschen, die auf hohen Wohnkomfort Wert legen (oder wegen einer Behinderung darauf angewiesen sind) und einen freien Ausblick aus dem Dachgeschoss genießen wollen. In Wohnsituationen, in denen die herkömmliche Einhandgriffbedienung konstruktiv an ihre Grenzen stößt bzw. nur schwer erreichbar ist - wie beispielsweise bei Fensterlängen über 150 Zentimeter oder sehr tief eingebauten Dachfenstern - bietet sich das neue Komfort-Wohndach­fenster ebenso an.

Wie vom konventionellen R8-Fenster bekannt, ermöglicht eine selbstarretierende Putz­stellung die bequeme Reinigung auch der Außenscheibe. Und im Falle eines Stromaus­falls lässt sich das Fenster auch mechanisch schließen. Das Designo Comfort R8 ist in vielen verschiedenen Größen, Verglasungsarten und Holzdekoren erhältlich.

Das Designo Comfort R8 soll ab Sommer 2012 erhältlich sein und soll die Lücke im Roto Premiumportfolio zwischen Designo R8 und dem Panorama-Dachfenster Azuro schließen. 

Weitere Informationen zum Designo Comfort R8 können per E-Mail an Roto Dach- und Solartechnologie angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)