Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0345 jünger > >>|  

Erstmals rund 3.300 Messe- und Kongressbesucher auf der FeuerTRUTZ

(26.2.2012) Rund 3.300 Besucher (2011: über 2.300) kamen zur zweiten Ausgabe der FeuerTRUTZ. Die Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz bot ein Re­kordangebot von rund 150 Ausstellern (2011: 108). Der parallel stattfindende Brand­schutzkongress war bereits im Vorfeld ausgebucht und mit 850 Teilnehmern so groß wie nie zuvor. Heiß diskutiert wurden zum Beispiel die gesetzliche Rauchmelderpflicht sowie die Vereinbarung von Brand- und Denkmalschutz. Dabei zeigte sich deutlich: Das Verständnis der Bevölkerung für die große Bedeutung lebensrettender Brand­schutzmaßnahmen muss zukünftig weiter geschärft werden.

Loading the player ...
Impressionen von der Messe

„Mit dem deutlichen Aussteller- und Besucherzuwachs hat sich die FeuerTRUTZ in kürzester Zeit als wichtigste Veranstaltung und bedeutendster Branchentreff für den vorbeugenden Brandschutz etabliert. Wir freuen uns, mit dem jungen Duo aus Messe und Kongress das Ineinandergreifen von baulichen, anlagentechnischen und organi­satorischen Brandschutzlösungen fördern zu können“, erklären die Veranstalter Feuer­trutz Verlag und NürnbergMesse.

Insbesondere Fachplaner, Architekten und Sachverständige sowie Mitarbeiter von Behörden und Brandschutzbeauftragte nutzten die zwei Veranstaltungstage zur Fort­bildung, zum Erfahrungsaustausch und zur Kontaktpflege. Auf der Fachmesse konnten sie zahlreiche Neuheiten begutachten - von wasserabweisendem Sand über neue Warnmeldesysteme und Brandschutztüren bis hin zu Brandschutzhülsen, die im Ernst­fall die Ausbreitung von Kabelbränden verhindern kann.

Die nächste FeuerTRUTZ soll vom 20. bis 21. Februar 2013 wieder im Messezentrum Nürnberg stattfinden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)