Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0433 jünger > >>|  

Mehr Flexibilität bei Rocas junger „Hall”-Badserie

(13.3.2012; SHK-Bericht) Bisher legte die Badserie „Hall” von Roca den Schwerpunkt darauf, mit kompakten Keramiken Platz im Badezimmer zu sparen. Jetzt erweitert Roca die Badserie um einen Waschtisch, WC und Bidet in normalen Dimensionen so­wie ein wasserloses und ein Absauge-Urinal. Neu im Sor­timent sind außerdem Bade- und Duschwanne aus Sanitäracryl. Damit eignet sich Hall für nahezu alle Badplanungen und Einbausitua­tionen, in denen auf das Preis-Leistungsverhältnis und eigen­ständiges Design Wert gelegt wird.

Die neuen Keramiken von Hall nutzen die bekannte Formen­sprache der Serie mit parallelen Linien, einfachen Geometrien und sanften Rundungen - und bieten viel Funktion. Beispiels­weise stellt der neue, 750 mm breite Waschtisch mit seinem großzügigen Becken viel Platz zur Verfügung. Der Waschtisch ist als wandhängende Ausführung erhältlich, wahlweise mit einer Halbsäule mit Schnellbefestigung, und kann optional mit einem praktischen Handtuchhalter kombiniert werden. Er kann darüber hinaus auch als Auf­satzwaschtisch gewählt werden. In dieser Ausführung hat er eine geschliffene Unter­seite; das reduziert Fugen auf ein Minimum.

Ebenfalls neu im Sortiment von Hall ist ein Wand-WC mit 560 mm Ausladung in der serientypischen Formensprache. Es spült mit 6 beziehungsweise 3 Litern. Der zuge­hörige WC-Sitz und WC-Deckel schützt dank Absenkautomatik vor eingeklemmten Fingern und lautem Zuschlagen - ein Komfortmerkmal, gerade wenn kleine Kinder im Haushalt leben. Dazu passt das neue Wand-Bidet mit 560 mm Ausladung und Bidet-Abdeckung mit robusten Edelstahl-Scharnieren.

Ein wasserloses Urinal und ein Absauge-Urinal vervollständigen die Badserie. Zum Betrieb des wasserlosen Urinals ist weder Strom noch fließend Wasser nötig - auch Chemikalien oder das Handling mit Sperrflüssigkeiten sind nicht erforderlich. Das Urinal verfügt über einen speziellen Siphon mit einer Lebensdauer von rund 6.000 Anwendungen, der mit einem speziellen Schlüssel getauscht werden kann. Das Absauge-Urinal wiederum lässt sich für den Einsatz in Haushalten mit einem sanft schließenden Deckel ausstatten.

Alle Keramikobjekte von Hall sind in Weiß erhältlich oder auf Wunsch auch mit der Schmutz abweisenden Oberfläche Maxi­Clean (nur die Urinale nicht).

Mit neuen Badewannen und Duschwannen aus hautsympathi­schem Sanitäracryl vervollständigt Roca Hall die Komplettbad­serie. Die Badewannen sind erhältlich in den Ausführungen ...

  • 1700 x 750 mm,
  • 1800 x 800 und
  • 1500 x 1000 mm

... und verfügen über einige durchdachte Details wie Kopf- und Armstützen, mittigem Auslass beim Zweisitzer-Modell und besondere Geometrien bei der raumsparenden Eckbadewanne.

Die Duschwanne ist als rechteckige Variante in den Größen 1200 und 1400 x 800 mm verfügbar und als quadratische Variante in den Größen 900 x 900 beziehungsweise 1000 x 1000 mm. Für einen einfachen Zugang sind sie besonders flach ausgeführt, kleine Noppen auf der Standfläche wirken rutschhemmend beim Duschen.

Weitere Informationen zu „Hall” können per E-Mail an Roca angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)