Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0450 jünger > >>|  

Neuer Thermostat von Hansa in einem universellen Design zum attraktivem Preis

(15.3.2012; SHK-Bericht) Ein Thermostat sorgt dafür, dass die eigene Wunschtem­peratur vorgegeben werden kann und dann auch konstant gehalten wird. Weitere Vorteile: Er minimiert das Risiko, sich zu verbrühen und reduziert den Energieeinsatz. Für Freunde komfortabler und sicherer Badezimmer, die allerdings bei der Badgestal­tung auf's Budget achten müssen, hat der Armaturenhersteller Hansa den Duschther­mostat Hansaunita auf den Markt gebracht - in einem universellem Design und mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.


Mehr Sicherheit dank „Thermo Cool”

Der Metallkörper des Thermostats wird außen nicht heiß, so dass es beim Berühren der Oberfläche keine unangenehmen Überraschungen geben kann. Der Grund: Weil der Temperaturregler sich auf der linken Seite befindet, ist der Heißwasserweg im Innern des Thermostats so kurz, dass eine Überhitzung des Gehäuses vermieden wird:

So angenehm temperiert wie der Thermostatkörper selbst bleibt auch das Wasser. Voreingestellt auf 38°C schützt eine Sicherheitssperre vor unbeabsichtigt heißen Güssen.

Schlank und geradlinig

Der schlanke Thermostat hat einen Durchmesser von 38 mm. Seine schlichte, gerad­linige Formensprache ermöglicht es, ihn mit vielen Stilen zu kombinieren. Innerhalb des Hansa-Sortiments passt er zu den Armaturen des Einstiegssegments Hansa I Home - beispielsweise zu den neuen Serien Hansaform, Hansadisc, Hansavantis oder Hansa­primo - siehe die Beiträge vom 22.2.2012 ...

Wassermengen-Spartaste

Durch ihre schnellen Einregulierungszeiten können Thermostate einen Beitrag zum Energiesparen leisten. Zusätzlich verfügt Hansaunita über eine Wassermengen-Spartaste. Mit ihr kann der Wasserverbrauch beim Duschen individuell gesenkt werden. Bei Bedarf lässt sich die Begrenzung mit einem Knopfdruck rückgängig machen, so dass wieder 100 Prozent der Durch­flussmenge zur Verfügung stehen.

optional inklusive Duschsystem Hansaviva

Den Brausethermostat Hansaunita gibt es einzeln oder als Komplettlösung mit direkt angeschlossenem Duschsystem Hansaviva oder als vollständiges Renovierungsset mit Wand­stangen in zwei Längen zur Auswahl.

 Weitere Informationen zum Duschthermostat Hansaunita können per E-Mail an Hansa angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)