Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0452 jünger > >>|  

Keuco möbliert die Dusche - stilvoll sowie DIN- und behindertengerecht

(16.3.2012; SHK-Bericht) Ein Plus an Komfort bietet in jeder Dusche eine Sitzgelegen­heit - nicht nur für Behinderte. Denn im Sitzen zu duschen oder mal einen Fuß beim Einseifen eines Beines abstellen zu können ist nicht nur sicher sondern auch bequem. Eine auffallend ansprechende Lösung bietet dazu der PLAN-Klappsitz von Keuco: Die weiche, geschäumte Sitzfläche und die stabile Wandhalterung versprechen jedenfalls ein bequemes und sicheres Sitzgefühl:

In den Farben schwarzgrau, lichtgrau oder weiß sollte sich der PLAN Klappsitz harmo­nisch in jedes Bad bzw. jeden Duschbereich integrieren lassen. Die Wandhalterung ist ver­chromt oder in Aluminium lackiert erhältlich. In Abhängigkeit von Platzverhältnissen oder individuellen Anforderungen kann zwischen zwei Größen gewählt werden. Mit 150 kg Belastbarkeit ist der Klappsitz sowohl im privaten als auch im öffentlichen Be­reich einsetzbar. In der großen Ausführung erfüllt er darüber hinaus die Anforderung der DIN 18040-1 für barrierefreies Bauen bei öffentlich zugänglichen Gebäuden.

Nicht nur die Klappsitze passen zu den jeweiligen Relingsyste­men von Keuco; auch die Kopf- und Handbrausen lassen indi­viduell mit ihnen kombinieren. So dient die Duschstange zu­gleich auch als stabiler Haltegriff - siehe dazu u.a. Baulinks-Beitrag "Relingsystem von Keuco für Komfort und Sicherheit in Dusche und WC" vom 24.8.2011. Verschiedene Modelle an Schwammkörben runden das Angebot ab.

Weitere Informationen zu Klappsitzen können per E-Mail an Keuco angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)