Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0468 jünger > >>|  

Wohlfühloase in Bad Griesbach zum FBB-Gründach des Jahres 2012 gewählt

(18.3.2012) Die Anwesenden der FBB-Mitgliederversammlung im Februar dieses Jahres haben die Wohlfühltherme in Bad Griesbach (siehe Google-Maps) zum FBB-Gründach des Jahres 2012 gewählt. Eingereicht wurde das Objekt von der Optigrün international AG.

Das unbegrünte, 1.200 m² große Dach der Therme und Bistroterrasse musste 2008 wegen Undichtigkeit komplett saniert werden. In diesem Zuge machten Bauherren und Planer aus der Not eine Tugend und wandelten die bisher brachliegende und unan­sehnliche Decke in eine zusätzliche Nutzfläche um. Nach den Vorstellungen des Bau­herrn sollte die Dachterrasse, in die das Cafe der Therme übergeht, eine Oase der Ruhe werden, die auch etwas fürs Auge bietet. Heute wird das Bild bestimmt von ...

  •  blühenden Stauden (vor allem Lavendel) und
  • Gehölzen (über tragenden Wänden platziert),
  • den Wasserflächen in Form von drei Wasserbecken aus Glasfiber,
  • den Wegeflächen aus Platten- und Holzbelägen,
  • gestalterisch eingesetzten Kiesflächen,
  • den Sitz- und Liegemöglichkeiten,
  • Sonnenschirmen und
  • den Menschen, die sich nach Auskunft des Betreibers hier sehr wohl fühlen und den Dachgarten rege nutzen würden.

Der Dachbegrünungsaufbau weicht von den sonst bekannten Systemaufbauten auf­grund der geringen Statik und Anschlusshöhen ab und wurde objektbezogen modifi­ziert. Dabei wurden die drei Optigrün-Systemlösungen „Naturdach“, „Gartendach“ und „Verkehrsdach“ miteinander kombiniert und teilweise auch Schaumglasschotter (Opti­por) als leichtes Füllsubstrat verwendet. So entstand mit dem Dachgarten am Bistro der Wohlfühltherme Bad Griesbach einer weiterer Bereich für Lebensfreude und Erlebnis.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)