Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0475 jünger > >>|  

Neues RAL Gütezeichen verspricht Kundenservice im Baustoffhandel

RAL Gütezeichen Baustoffhandel(19.3.2012) Im Baustoffhandel gibt es ein neues Signet, das beson­deren Kundenservice verspricht: das RAL Gütezeichen Baustoffhandel. Kunden sollen an dem Gütezeichen erkennen können, dass der Bau­stoffhändler über kompetentes Beratungspersonal verfügt, das kun­denorientiert über aktuelle Produkte informieren und beraten kann. Das Gütezeichen soll außerdem dafür stehen, dass die so gekennzeichne­ten Baustoffhändler ihre Lieferzusagen zuverlässig einhalten. Beson­derer Wert wird auf die Unterstützung der Kunden gelegt - beispiels­weise bei der Vermarktung ihrer eigenen Produkte und Leistungen oder in Form von Schulungen. Neutrale Prüfer überwachen regelmäßig, dass die umfangreichen Qualitätsanforderungen kontinuierlich einge­halten werden.

Einen Schwerpunkt bildet die sorgfältige Kundenberatung. Ein Baustoffhändler, der sich zur Einhaltung der RAL Gütesicherung verpflichtet hat, bietet mindestens einmal im Jahr Kundenschulungen an, die alle angebotenen Produkte und bei Bedarf auch deren technische Seite umfassen. Kunden können qualifiziertes Beratungspersonal er­warten, das sich durch Schulungen und Fortbildung stets auf dem aktuellen Stand be­findet. In jedem Betrieb sollte zumindest ein Mitarbeiter zum Energie-Fachberater im Baustoff-Fachhandel fortgebildet werden.

Der Baustoffhändler muss außerdem in der Lage sein, die Koordination zwischen Indus­trie, Handwerkern und Bauherrn oder Architekten zu übernehmen. Er hat über alle ak­tuellen Produkte und neue Vertriebstechniken informiert zu sein und zeichnet sich durch moderne Ausstellungen sowie kunden- und sortimentsspezifische Lagerhaltung aus. Besonders wichtig in der Baubranche: Dieser Baustoffhandel verpflichtet sich zu termintreuen Lieferungen, stellt sicher, dass der Auftraggeber die Produkte in ein­wandfreiem Zustand erhält und kurzzeitige Nachlieferungen möglich sind. Bei Reklama­tionen unterstützt der Händler seine Kunden bei der Lösung der Probleme.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)