Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0512 jünger > >>|  

Konzept-Fenster setzt auf gewichtsreduzierte Drei- und Vierfach-Isolierverglasung

(28.3.2012, fensterbau/frontale-Bericht) Der Trend im Fens­terbereich ist großformatig; daran orientiert sich auch das neue „Winergetic Premium“-System von Konzept-Fenster mit einer  Bautiefe von 82 mm. Es wurde auf der fensterbau/fron­tale erstmals der Fachwelt vorgestellt und ermöglicht groß­flächige Fensterkonstruktionen durch gewichtsreduziertes Iso­lierglas, das sich aus 3 mm - anstatt 4 mm - dicken Scheiben zusammensetzt. Aus Sicherheitsgründen handelt es sich bei allen drei Scheiben um Einscheibensicherheitsglas (ESG). Im Herstellungsprozess wird dieses auf über 600 Grad Celsius er­hitzt und dann rapide abgekühlt. Dadurch besitzt die Scheibe eine erhöhte Stoß- und Schlagfestigkeit sowie eine verminder­te Verletzungsgefahr bei Scheibenbruch, denn das Glas zerfällt in kleine Krümel ohne scharfe Kanten.

Konzept-Fenster verwendet beim neuen Fenstermodell zusammen mit Veka entwickel­te Profile mit sieben Kammern im Flügel und Rahmen. Dieses lässt in Kombination mit einer thermisch getrennten Stahlarmierung hohe Dämmwerte erwarten. Das Unterne­hmen gibt in Verbindung mit energiesparendem Isolierglas einen Wärmedämmwert Uw von bis zu  0,78 W/m²K an.

Darüber hinaus versprechen drei Dichtungsebenen eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Wind und Schlagregen. Bestätigt wird dies durch die höchste Klasse vier bei der Luftdurchlässigkeit gemäß der EN 12207.

Vierfachverglasung mit dem Gewicht einer üblichen Dreifachverglasung

In Zusammenarbeit mit seinen Glaszulieferern hat Konzept-Fenster ein neues Glaspaket entwickelt: Dieses verfügt über einen bemerkenswerten Ug-Wert von lediglich 0,3 W/m²K. Durch Scheibendicken von 3 mm wiegt das Vierscheiben-Paket genauso viel wie eine herkömmliche Dreifachverglasung.

Dank der Kombination aus Vierscheiben-Sonderverglasung und thermisch getrennter Stahlverstärkung erreicht das Fenster „Winergetic Premium” mit Vierfachverglasung sogar Uw-Werte von bis zu 0,6 W/m²K.

Weitere Informationen zum „Winergetic Premium“-Fenster mit Drei- und Vierfachverglasung können per E-Mail an Oknoplast Deutschland / ehemals Konzept Fenster angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)