Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0531 jünger > >>|  

Neue Bandseiten von Sigenia-Aubi für schwergewichtige Fensterflügel

(31.3.2012, fensterbau/frontale-Bericht) Fensterflügel werden aus zwei Gründen immer schwerer: Zum einen wünschen sich Planer und Bauherren einen hohen Lichteinfall für helle Räume sowie die passive Solarnutzung im Winter und damit großfor­matige Fenster; zum anderen etabliert sich die Dreifachvergla­sung. Sigenia-Aubi hat passend dazu auf der fensterbau/fron­tale den Titan axxent 34 und den Heavy Duty vorgestellt.

Titan axxent 34 bis 160 kg und verdeckt liegend

Mit völlig verdeckt liegenden Drehpunkten und geringen Blend­rahmenfreimaß folgt der Titan axxent 34 nicht nur dem Trend zu hohem Lichteinfall sondern auch zu schmalen Ansichtsbrei­ten. Der Beschlag für Fensterflügel aus Holz und Kunststoff bietet dabei eine Tragfähigkeit von 160 kg ohne Zusatzbautei­le. Möglich macht dies ein spezieller Tragarm, der sich im Blendrahmen abstützt und das Flügelgewicht aufnimmt. Ebenfalls vorteilhaft ist die geringe Einbauhöhe von Eckband und Ecklager: Sie erlaubt, dass der Flügel bei Bedarf problemlos nachgestellt werden kann und somit dauerhaft funktionstüchtig bleibt. Zudem wird das Ecklager durch eine Abdeckkappe geschützt (Bild). Das verhindert die Ablagerung von Bauschmutz und sorgt für eine rundum einwandfreie Optik auch bei eventuellen Abrieberscheinungen.

Heavy Duty bis 300 kg

Heavy Duty trägt Drehflügel bis 300 kg und Drehkippflügel bis 200 kg. Neben den größtenteils verdeckt liegenden Schrauben bestimmen eine schlanke Ansicht und die kompakte Konstruk­tion im Übergang vom Flügel zum Blendrahmen die Optik. Die Bandseite eignet sich für Holz- und Kunststoffelemente mit einer Flügelfalzhöhe von 3000 mm sowie einer -breite von 1800 mm.

Weitere Informationen zu Titan axxent 34 und Heavy Duty können per E-Mail an Siegenia-Aubi angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)