Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0690 jünger > >>|  

e³-Plasmalicht kann Treppengeländer zum Leuchten bringen

(26.4.2012) Die schattenfreie Beleuchtung von Treppen ermöglichen e³-Plasmalampen des deutschen Lichttechnologieunternehmens Wammes & Partner. Aufgrund ihrer kompakten Abmessungen können die patentierten Lichtquellen direkt in Geländerteile eingebaut werden. Diese können auch Steuergeräte und Kabel für die Niederspannungsversorgung aufnehmen.

Die linienförmige e³-Plasmalampe strahlt ihr Licht sehr gleichmäßig nach allen Seiten ab, ohne dass eine Diffusor-Optik das Licht verteilen müsste. So ist eine Ausleuchtung von Treppenstufen ohne irritierende Schatten möglich, was zur Unfallsicherheit in Treppenhäusern beiträgt. Mehrere Partnerunternehmen von Wammes & Partner bieten Herstellern von Treppen und Beschlägen die Möglichkeit, projektspezifische Lösungen auf Basis der e³-Plasmalampen zu entwickeln.

Plasmalampen sollen laut Wammes & Partner weltweit zu den am weitesten verbreiteten elektrischen Lichtquellen zählen und noch vor Glühlampen oder gar LEDs rangieren. Von konventionellen Plasmalampen wie Kompaktleuchtstofflampen („Energiesparlampen“) und Kaltkathodenlampen („Leuchtstoffröhren“) unterscheidet sich die e³-Plasmalampe unter anderem dadurch, dass sie ...

  • deutlich kleiner und kompakter ist,
  • wesentlich höhere Leuchtdichten ausweist und
  • weder flickert noch flackert - auch nach sehr langer Betriebsdauer und sehr vielen Schaltspielen.

Beim Einsatz in Treppengeländern soll somit vom ersten Schritt an die volle Helligkeit und damit das Optimum an Trittsicherheit gewährleistet sein.

Für den Einbau in Treppengeländer eignet sich die e³-Plasmalampe noch aus weiteren Gründen. Ihre Lebensdauer liegt in der Regel bei 50.000 Stunden, das sind bei vier Betriebsstunden täglich rund 30 Jahre. Der Aufwand für das Auswechseln von verbrauchten Leuchtmitteln wird dadurch stark reduziert. Die e³-Plasmalampe gibt im Unterschied zu Glühlampen kaum Wärme in die Umgebung ab. Dadurch ist es möglich, sie ohne Kühlelemente in einen Handlauf einzubauen, ohne dass sich dieser auf unerwünschte Weise erhitzt. Darüber hinaus sind e³-Plasmalampen dimmbar und können damit leicht an die Lichtverhältnisse unterschiedlicher Tageszeiten angepasst werden, um damit weitere Energie einzusparen.

Weitere Informationen zu e³-Plasmalicht - speziell auch im Treppengeländer - können per E-Mail an Wammes & Partner angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)