Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0727 jünger > >>|  

Basisglashandbuch 2012/2013 von Pilkington liegt vor

Basisglashandbuch 2012/2013(6.5.2012) Das neue Basisglashandbuch von Pilkington ist ab sofort verfügbar. In dem Standardwerk für Glaser, Planer und Architekten finden sich umfassende Informationen und techni­sche Daten zum Produktsortiment des Unternehmens. Die ak­tuelle Ausgabe wurde u.a. ergänzt um neue Sonnenschutz­glastypen und Innovationen wie das niedrig reflektierende Pilkington OptiView Therm. Außerdem sind zum ersten Mal die Produktgruppen Brandschutzglas und Profilbauglas mit einem eigenen Kapitel vertreten.

Berücksichtigung neuer Normen

Die europäischen Normen DIN EN 410 und DIN EN 673 wurden überarbeitet. Alle licht- und energietechnischen Werte, die im Basisglashandbuch zugrunde gelegt werden, wurden bereits nach den neuen Normen ermittelt.

niedrig reflektierende Glas Pilkington OptiView Therm

Ebenfalls neu im Basisglashandbuch 2012/2013 ist das niedrig reflektierende Glas Pil­kington OptiView Therm, das Ende letzten Jahres auf dem Markt eingeführt worden ist. Das Glas eignet sich ideal für Panoramascheiben und für alle weiteren Anwendun­gen, bei denen das (fast) unmittelbare Erleben von Natur und Umwelt wichtig ist. Pilkington OptiView Therm hat auf der einen Seite eine besonders widerstandsfähige und witterungsbeständige reflexionsdämpfende Beschichtung und auf der anderen Seite eine hochleistungsfähige Wärmedämmbeschichtung. Das ermöglicht ...

  • eine besonders niedrige Reflexion von drei Prozent im Zweifachisolierglas und
  • einen Ug-Wert von 1,0 Wm²/K.

weitere Neuigkeiten

Zusätzlich zu den vorspannbaren Wärmedämmgläsern Pilkington Optitherm S3 Pro T bietet Pilkington in Kürze die vorspannbaren Sonnenschutzgläser Pilkington Suncool 70/40 Pro T und Pilkington Suncool 66/33 Pro T an.

Hohe Farbneutralität und Lichttransmission bietet das besonders eisenoxidarme Weiß­glas Pilkington Optiwhite. Mittlerweile ist die gesamte Sonnenschutzglas-Produktpalet­te Pilkington Suncool auf Pilkington Optiwhite erhältlich. Pilkington Suncool OW ver­spricht wiederum eine sehr hohe Farbneutralität und reduziert die Wärmeabsorption der Außenscheibe, wodurch das Risiko thermisch bedingten Glasbruchs soweit redu­ziert wird, dass man in der Regel auf ein thermisches Vorspannen des Glases verzich­ten kann.

Das Basisglashandbuch kann als PDF-Dokument per E-Mail an Pilkington angefordert werden und ist unter pilkington.de > Downloads verfügbar.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)