Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0753 jünger > >>|  

GFR-Fachseminare: Energiemanagement in Gebäuden und Industrie

(9.5.2012) Die Novellierung der Steuer- und Energiegesetzgebung macht für viele Unternehmen ein zertifiziertes Energiemanagement nach ISO 50001 notwendig und attraktiv. Hierbei ist ein ausgereiftes Messkonzept ebenso von Bedeutung, wie die Integration eines Facility-Management-Systems. Beides kann sowohl die Energie als auch die Kosteneffizienz des Gesamtsystems deutlich erhöhen.

Die GFR, marktbekannt für Systemlösungen in den Bereichen Gebäudemanagement (Webvision), Energiemanagement (Webencon, Raumautomation (Room4D) und Gebäudeautomation (Digicontrol), will im Rahmen von Seminarveranstaltungen ...

  • die Möglichkeiten und Chancen zur Energieeffizienzsteigerung mit Hilfe eines systematischen Energiemanagements aufzeigen,
  • die aktuellen Normen und Richtlinien vorstellen und
  • über Methoden zur Analyse und Optimierung von Energieverbrauch/Kosten bis hin zum Energieberichtswesen  informieren.

Abgerundet werden die Veranstaltungen durch Vorträge - je nach Veranstaltungsort - zur angepassten Messtechnik oder zur Integration vorhandener Datenstrukturen sowie deren flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten zu einem FM-System.

Termine und Orte der Veranstaltungen

  • 24.5.2012: Geno Hotel in 51503 Rösrath-Forsbach
  • 14.6.2012: Churfuerstliche Waldschaenke Moritzburg in 01468 Moritzburg bei Dresden
  • 21.6.2012: Congress Centrum Böblingen/Sindelfingen in 71065 Sindelfingen

Anmeldeunterlagen zum Fachseminar: „Anforderungen an ein professionelles Energiemanagement in Gebäuden und Industrie“  können per E-Mail an GFR angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)