Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0768 jünger > >>|  

iLebensretter: Hekatrons App, die Leben retten kann

iLebensretter: Hekatrons App, die Leben retten kann(11.5.2012; Anmerkung vom 26.12.2015: Die App ist aktuell im App Store nicht verfügbar!) Wie verhalte ich mich, wenn es brennt? Wie mel­de ich einen Brand richtig an die Feuerwehr? Diese lebensret­tenden Funktionen enthält Hekatrons App „iLebensretter“. Darüber hinaus gibt sie dem iPhone-Nutzer Tipps zu Rauch­warnmelder-Auswahl und -Kauf.

Wenn ein Feuer ausbricht, heißt es ruhig Blut zu bewahren. Aber das ist leichter gesagt als getan. Mit der iLebenretter-App lässt sich darum z.B. der Ernstfall erklären. Die Software beschreibt, wie man sich im Brandfall richtig verhält und testet das Wissen mit einem ani­mierten Stresstest.

Damit die Feuerwehr schnell zum Brandort gelangt, gibt es zudem eine „Notruftaste“. Drückt man diese Taste, erhält man eine Übersicht mit den wichtigsten Angaben für die Feuerwehr - dann erst wird der Alarm abgesetzt.

Neben diesen lebensrettenden Funktionen enthält die App einen Rauchwarnmelder-Kalkulator, Kauftipps und eine Händlersuche. Abgerundet wird die Applikation durch eine Übersicht zur Rauchwarnmelder-Pflicht und mit FAQs zu Rauchwarnmeldern.QR-Code zur App iLebensretter von Hekatron

Erhältlich ist die App für iOS im App Store von Apple - auch via passendem QR-Code rechts. (Damit können Sie die App mit Hilfe eines QR-Code-Scanners wie Qrafter oder i-nigma auch dann schnell auf Ihrem iPhone/iPad installieren, wenn Ihr mobiles Gerät nicht an konkret diesem Computer angemeldet ist!)

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)