Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0773 jünger > >>|  

Kaba B-inspired: Neues Informations-System für viel mehr als nur Zeiterfassung

(12.5.2012) Mit „Kaba B-inspired“ bringt Kaba ein neues Informations-System auf den Markt, das viel mehr bietet als nur Zeiterfassung. Mit dem neuen System sollen sich alle Mitarbeiter im Unternehmen sowie Besucher schneller infor­mieren, einfacher kom­munizieren und damit Zeit sparen können:

Loading the player ...
erklärender Promotion-Clip von Kaba

„Kaba B-inspired“ versteht sich als ein einfaches und flexibles Kommunikations-Werk­zeug, das zur Prozess-Optimierung und Effizienz in Unternehmen beitragen kann. Es besteht aus ...

  • dem Terminal B-web 97 00 mit kratzfestem 7"-Touchscreen,
  • verschiedenen Apps für unterschiedliche Aufgaben,
  • einem entsprechenden App-Shop sowie
  • der Kommunikationssoftware B+.

Das modular aufgebaute System ist branchenunabhängig einsetzbar und wurde im April auf der Messe Personal 2012 in Stuttgart vorgestellt.

Offenes App-System für vielfältige Aufgaben

Das neue App-System soll Unternehmen flexibel machen: Standard-Funktionen wie Kommen, Gehen, Dienstgang lassen sich so ergänzen durch weitere Apps für jeweils konkrete Aufgaben wie z.B. Urlaubs- und Gleitzeitanträge, Unterweisungen, Besucher-Anmeldungen oder Zeitnachträge. Installiert werden müssen nur die Apps, die wirklich gebraucht werden. Kommen später neue Anforderungen dazu, lassen sich die ent­sprechenden Apps hinzufügen.

Das Terminal B-web 97 00 ist zentrales Element im „B-inspi­red“-System für die professionelle Zeiterfassung, Zutrittskon­trolle und Kommunikation. Das designorientierte Ter­minal verfügt über ein stabiles dickwandiges Glas und eine dem Nutzer sanft zugewandte Leseeinheit für RFID-Identifikationsmedien.

Das Terminal B-web 97 00 unterstützt alle gängigen Audio- und Videoformate. Für den Einsatz von z.B. Sicherheitsunter­weisungen, Fotoerstellung für Besucherausweise oder die Kommunikation mit Mitarbeitern ist das Terminal ausgestattet mit ...

  • einem Lautsprecher,
  • einem Mikrofon und
  • einer hochauflösenden Kamera.

Um das Terminal in vorhandene System-Landschaften integrieren zu können, ist es mit dem B-Client HR 20 ausgestattet. Das ermöglicht Unternehmen, ihre bereits installierte Software auch auf dem neuen Terminal zu verwenden und zugleich die zusätzlichen Funktionen über Apps oder einen Webbrowser zu nutzen. Bewährte Funktionen wie die Inbetriebnahme, Installation und intuitive Bedienung für Anwender und Administratoren wurden von der B-web Serie 93 00 übernommen, so z.B. das Konzept der Docking-Station, der Stromversorgung über PoE und die Integration von RFID- und Biometrie-Lesern.

Verwaltet werden die Terminals B-web 97 00 von der neuen Anwender- und Kommu­nikationssoftware B+. Sie übernimmt die Terminal-Konfiguration und die App-Verwal­tung.

Weitere Informationen zu „Kaba B-inspired“ können per E-Mail an Kaba angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)