Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1087 jünger > >>|  

AluPlusZinc bietet Schieferoptik im Aluminium-Gewand

(3.7.2012) Für die neue Oberfläche AluPlusZinc Dark kombiniert Kalzip das klassische Erscheinungsbild traditioneller Schiefer­deckungen mit dem modernen Werkstoff Aluminium. Dazu wird eine dauerhafte Verbindung zwischen dem Aluminium-Träger­material und einer Zinkoberfläche erzeugt. Eine zusätzliche Oberflächenbehandlung für eine stabile Patina soll die dauer­hafte Beständigkeit von Material und Optik mit den bekannten zinktypischen Eigenschaften gewährleisten. So hätten wissen­schaftliche Langzeit-Untersuchungen gezeigt, dass die witte­rungsbedingte Abtragsrate der aufgebrachten Zinkschicht messtechnisch kaum nachzuweisen sei. Kalzip verweist zudem auf Labortests, die dies durch Freibewitterungsversuche in Stadt- und Industrieatmosphäre wie auch Seeklima bestätigt hätten.

Weitere Informationen zu Fassaden- und Dachelementen mit AluPlusZinc-Oberfläche können per E-Mail an Kalzip angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)