Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1152 jünger > >>|  

DANA Neuheiten 2012 für den Innenraum


Struktura Asteiche gebürs­tet weißgeölt mit DANA­motion (Bild vergrößern)
  

(13.7.2012) Die 2011 eingeführten Struktura Türen hat DANA kräftig ausgebaut. Die Reihe umfasst Holzklassiker - wie zum Beispiel Eiche - mit einer besonderen Haptik: Die Oberflächen der Modelle sind gebürstet und geölt (Ausführungen Asteiche europäisch und Roseneiche) bzw. gebürstet und gekalkt (Eiche europäisch).

Neue Struktura Modelle und Oberflächen

Neu im Sortiment sind ab 2012 die Struktura Modelle „Kupfer­eiche“ in den Ausführungen gebürstet naturlackiert und ge­bürstet geölt. Darüber hinaus kommt ein Modell in Lärche quer­furniert in den Oberflächen gebürstet naturlackiert, geölt und gekalkt auf den Markt. Ebenfalls neu sind u.a. die gebürsteten, weißgeölten Oberflächen, die für alle Struktura Modelle erhält­lich sind.

DANAmotion optional

Alle DANA Türen können zusätzlich mit DANAmotion ausgerüstet werden. Das System ermöglicht sanftes, selbsttätiges Abstoppen beim Türöffnen und Türschließen:

Loading the player ...
DANAmotion erklärender Promotion-Clip von DANA

Das neue „DANAmotion Designpaket“ enthält neben dem „Sanft-Schließ-Mechanis­mus“ ...

  • ein Magnetfallenschloss,
  • vedeckt liegende Tectus-Bänder (nur bei Modul/Plano Elementen) oder
  • das neue Designband TWIN (bei gefälzten Ö-Norm Elementen)und zur Abrun­dung
  • Planofixdrücker.

Alternativ kann das gleiche Set auch als Komplettsystem für Modul/Plano-Elemente mit Muschel- oder Stoßgriff geordert werden. Hier stehen ein neuer Muschelgriff Pla­nofix-Push oder der Stoßgriff V-1467 Inox zur Auswahl.

„DUAL“ - Der „feine“ Unterschied

Bei den neuen DANAMotivtüren „DUAL“ sorgen feine Kerbungen für ein Wechselspiel von Licht und Schatten. Neben den Standardmotivtüren mit den Kerbungen gibt es nun auch die Motivtüren mit einer Kombination aus Kerbung und Lisenen (aus Edel­stahl). Die Modelle dieser Serie gibt es ausschließlich in Weiß:

Kombination Lisenen und Kerbung – das Modell Dual-340U
Das zoombare Foto hat 7.216 x 5.412 Pixel - sofern Flash installiert ist!
Der Button ganz rechts in der Steuerungszeile aktiviert dann z.B. den "Full Screen View".

Furniertüren „Modus“ mit weißen Lisenen

Die Reihe „Modus“, die diverse Furniertüren sowie eine weiß lackierte Variante in Kombination mit Edelstahllisenen umfasst, wurde ebenfalls ausgebaut: Die zarten Lisenen sind nun wahl­weise auch in Weiß matt erhältlich. Überdies sind drei neue Modelle - Modus 312, Modus 330 sowie Modus 340U - entwi­ckelt worden. Bei den neuen Modellen laufen die Lisenen nicht durchgängig über die gesamte Breite der Tür.

Schiebetür „Inside“

Nicht immer ist es baulich möglich oder gewünscht eine Schiebetür vor der Wand laufen zu lassen. Inside, die neue Schiebetür von DANA, verschwindet beim Öffnen komplett in der Wand. Das System kann mit einem Türblatt oder auch als doppelflüglige Variante bis zu einer Breite von 2.500mm und einer maximalen lichten Einbauhöhe von 2.590mm eingesetzt werden.

Weitere Informationen zu aktuellen Innentüren können per E-Mail an DANA angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)