Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1199 jünger > >>|  

ACO ShowerDrain-Duschrinnen mit integriertem Schallschutz

(19.7.2012) Für viele Menschen gilt die sprichwörtliche himmlische Ruhe als ein Grund­bedürfnis. Nicht umsonst gewinnt baulicher Schallschutz für die Lebens- und Wohn­qualität immer mehr an Bedeutung – sowohl im Neubau als auch bei der Modernisie­rung von Wohnungen, Hotels und Krankenhäusern. Besonders der Duschbereich rückt hierbei immer weiter in den Fokus. Die Duschrinnen ACO ShowerDrain von ACO Haus­technik versprechen dank mitgeliefertem Schallschutz technische Sicherheit und schallreduzierte Funktionalität gemäß DIN 4109 und VDI 4100.

Die als technische Baubestimmung baurechtlich eingeführte Norm DIN 4109 „Schall­schutz im Hochbau“ bildet die Anforderungs- und Bewertungsgrundlage für baulichen Schallschutz. Sie legt die maximale Lautstärke für Abfluss-Fließgeräusche von Boden­abläufen fest. Als Mindestanforderung gelten 30 dB, als erhöhte Anforderung maximal 25 dB. Für eine darüber hinausgehende vertragliche Absicherung mit erhöhten Anfor­derungen dient die Richtlinie VDI 4100 „Schallschutz von Wohnungen“.

Die Duschrinnen ACO ShowerDrain mit integriertem Schallschutz sollten Hersteller-An­gaben zufolge nicht nur die erhöhten Schallschutzanforderungen an haustechnische Anlagen erfüllen, sondern auch mit Werten von unter 25 dB die vorgegebenen Grenz­werte deutlich unterschreiten. Sie eignen sich damit für Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime sowie Hotels ebenso wie für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Doppel- und Reihenhäuser.

Die Montage des Schallschutzes erfolgt denkbar einfach, indem die Kontaktpunkte zu aufgehenden Bauteilen mit der Schallschutzvorrichtung versehen werden:

Neben der Fußentkopplung für alle Duschrinnen ACO ShowerDrain - egal ob in der Duschfläche oder an der Wand platziert - wird bei aufgekanteten Rinnen zusätzlich die Wandentkopplung aufgebracht. Hierdurch lassen sich sowohl die Funktionsgeräusche als auch der Trittschall reduzieren.

Die Schallschutzmaßnahmen sind im gesamten Duschrinnen-Programm von ACO ShowerDrain ohne Aufpreis im Lieferumfang enthalten.

Weitere Informationen zu ShowerDrain-Duschrinnen mit integriertem Schallschutz können per E-Mail an ACO Haustechnik angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)