Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1205 jünger > >>|  

20 Seiten „Innovative Bäder mit Schlüter-Systems“

(20.7.2012) Das Badezimmer als persönliche Wohlfühloase - mit der neuen Bro­schüre „Innovative Bäder mit Schlüter-Sys­tems“ zeigt das Iserlohner Unternehmen, wie Design, Sicher­heit und Komfort in Bädern vereint werden können - basierend auf Kerdi-Line und Kerdi-Shower. Die kompletten Sets für bo­denebene Duschen mit Linien- bzw. Punktentwässerung ermö­glichen mit aufeinander abgestimmten Komponenten den Bau bodenebener Duschen.

Im Fokus der Broschüre stehen Lösungen für die perfekte Ab­dichtung des Badezimmers an Boden und Wand sowie die Ent­kopplung des Fliesenbelags vom Untergrund. Und auch die Ver­wendung der Konstruktionplatte Kerdi Board zum Bau von Ver­kleidungen, Waschtischen, Trennwänden oder ähnlichem wird anschaulich dargestellt.

Hohes Niveau in Sachen Design und Funktionalität versprechen die zahlreichen Profillösungen von Schlüter-Systems, die in der Badbroschüre vorgestellt werden. Neben Abschlussprofilen, die einem sicheren und dekorativen Kantenschutz für Fliesenbelä­ge oder Waschtische und Ablagen dienen, sind auch die Bewe­gungsfugenprofile der Serie Schlüter-DILEX für wartungsfreie, hygienische und langlebige Randfugen ein Schwerpunkt des Prospekts.

Übrigens: Für den Bau eines barrierefreien Badezimmers bzw. einen entsprechenden Umbau stehen Fördermittel zur Ver­fügung. Auch dazu enthält die Broschüre Informationen: Wer bietet Zuschüsse an? Unter welchen Bedingungen sind diese erhältlich? Wo sind alle aktuelle Informationen zur Beantragung der Fördermittel zu finden?

Die Broschüre „Innovative Bäder mit Schlüter-Systems“ kann per E-Mail an Schlüter-Systems kostenlos angefordert werden und ist auch als PDF-Dokument downloadbar.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)