Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1445 jünger > >>|  

Steuerung der Pelletheizung per Smartphone, Tablet und/oder PC

(22.8.2012) ÖkoFEN bietet mit Pelletronic Touch Online die Möglichkeit, den Heizkreis­regler am Pelletkessel von praktisch jedem beliebigen Ort aus über das Internet zu bedienen - ganz ohne die Installation einer App oder Software. Damit zeigt ÖkoFEN, dass „intelligentes Wohnen“ auch im Bereich der modernen Pellet-Heiztechnik möglich ist.


Die Benutzeroberfläche des Online-Moduls lehnt sich optisch an das Pelletronic Touch Bedienelement am Kessel an. So kann via Smartphone, Tablet oder PC auf die bekann­te Bedienfläche der Heizungsregelung zugegriffen werden, um aktuelle Daten zu jeder Zeit von unterwegs abzufragen oder neue Einstellungen vorzunehmen. Die Menüfüh­rung mit Symbol- und Textanzeige orientiert sich an den Marktstandards, was die Bedienung intuitiv macht.

Insgesamt lassen sich gleichzeitig und ortsunabhängig regeln bis zu ...

  • vier Pellematic Pelletskessel,
  • sechs Heizkreise,
  • drei Boiler,
  • drei Pufferspeicher sowie
  • drei Solaranlagen mit je zwei Solarkreisen.

Für die Online-Datenübertragung ist - außer dem Endgerät - keine weitere Hardware nötig. „Der Touch-Webserver ist im Bedienteil integriert und das Netzwerkkabel wird direkt am Bedienelement angesteckt“, erläutert Beate Schmidt, Geschäftsleitung ÖkoFEN Deutschland.

Weitere Informationen zu Pelletronic Touch Online und Pelletkesseln allgemein können per E-Mail an ÖkoFEN angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)