Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1534 jünger > >>|  

Wo ist Deutschlands beste Eigenheim-Siedlung?

25. Bundeswettbewerb des Verbands Wohneigentum: Wohneigentum - heute für morgen. Energieeffizient - Generationentauglich - Sozial engagiert
  

(3.9.2012) Der Verband Wohneigentum sucht bis zum 30. September 2012 die beste Eigenheim-Siedlung Deutschlands. Unter dem Motto „Wohneigentum - heute für morgen. Energie­effizient - Generationentauglich - Sozial engagiert“ will der Wettbewerb Wohnmodelle der Zukunft auszeichnen. „Eigentum stiftet Nutzen für die Eigentümer und zugleich für die Gesell­schaft. Damit dies auch in Zukunft gelingt, brauchen wir starke Gemeinschaften, die sich generationenübergreifend, sozial und im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens engagieren“, fasst der Schirmherr, Bundesbauminister Peter Ramsauer, die Grundidee des Wettbewerbs zusammen.

Wenn Hauseigentümer und ihre Nachbarn sich sicher sind, dass ...

  • es keinen besseren Wohnort als den Ihren gibt,
  • ihre Häuser baulich und energetisch fit, altersgerecht ausgestattet und die Gärten klimafreundlich angelegt sind,
  • sich die Bewohner der Siedlung gegenseitig unterstützen, vielleicht sogar eigene Projekte wie Kinderbetreuung oder Einkaufshilfen für Ältere organisieren,
  • in ihrer Gemeinschaft alle dazugehören - ob Jung oder Alt, Deutscher oder Migrant,

... dann können sie sich als organsierte Eigenheimer-Gemeinschaften bis zum 30. September 2012 um eine Teilnahme bewerben. Die Mitgliedschaft im Verband Wohneigentum ist nicht notwendig!

Gemeinschaften, die sich für den Wettbewerb qualifizieren, werden zwischen dem 17. und 29. April 2013 vor Ort von der Jury begutachtet. Die Siegerehrung soll am 28. Juni in Berlin stattfinden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)