Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1564 jünger > >>|  

Neue diffusionsoffene Imprägniercreme von Ceresit für mineralische Untergründe

(8.9.2012) Die neue CT 8 Imprägniercreme von Ceresit emp­fiehlt sich bevorzugt für die Sanierung von altem Mauerwerk. Mineralische Untergründe - wie Ziegel, Kalksandstein oder Putz - sollen mit der diffusionsoffenen Imprägnierung je nach Baustoff und Auftragsmenge bis zu 15 Jahre lang vor Feuchtig­keit geschützt werden können.

Die lang anhaltende wasserabweisende Wirkung der CT 8 Imprägniercreme ist auf den hohen Wirkstoffgehalt von circa 80 Prozent zurückzuführen. Dieser soll das Produkt darüber hinaus sehr ergiebig machen - zumal CT 8 vergleichsweise unkompliziert mit Fellrolle, Pinsel oder Quast aufgetragen werden kann. Zum Schutz von Verarbeiter und Nutzer sei außerdem Wert auf eine lösemittelfreie Formulierung gelegt worden.

Hohe Eindringtiefe

Ein weiterer Grund für die dauerhafte Wirksamkeit der CT 8 Imprägniercreme sei laut Henkel ihre im Vergleich zu herkömmlichen Imprägnierungen wesentlich höhere Ein­dringtiefe. Denn beim Auftragen könne das Produkt dank der cremigen Konsistenz nicht abtropfen, so dass kein Wirkstoff verloren gehe. Somit schütze die anwendungs­fertig gelieferte CT 8 Imprägniercreme Fassaden dort, wo sie aufgetragen wird. Die hydrophobierten Untergründe sollen dann Schlagregen und Umwelteinflüssen wie Frost, Schimmel oder Moos effektiv und dauerhaft standhalten. 

Weitere Informationen zur CT 8 Imprägniercreme können per E-Mail an Ceresit angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)