Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1599 jünger > >>|  

FDT-Lichtfirstelemente aus Hart-PVC resistent gegen aggressive Stallluft

(11.9.2012) Egal ob Rinderställe, Pferdestallungen oder Reithallen - auf natürliche Belichtung und Belüftung kann nicht verzichtet werden. Von der FDT Flachdach­Technologie GmbH & Co. KG wird hierzu das Rhenalux Belichtungs- und Entlüftungs­system angeboten. Es ist wetterfest sowie Hagelschlag- und Windkanal-getestet. Zudem gelten sowohl die Lichtelemente aus einem speziellen Hart-PVC als auch die selbsttragende und korrosionsfreie Aluminiumkonstruktion als resistent gegen alle in der Stallluft vorkommenden chemischen Verbindungen - selbst gegen die äußerst aggressiven Ammoniakverbindungen.

Werksmäßig vorkonfektionierte Standardmaße bieten Lichthaubenlösungen für First­öffnungsmaße von 600 bis 3600 mm. Mit diesem Standardsortiment sollten sich die Rhenalux Lichtfirste auf nahezu allen Rinder- und Pferdeställen sowie Reithallen montieren lassen - zumal der Einsatz des Systems unabhängig ist von dem jeweilig verwendeten Bedachungsmaterial.

Auf Grund der Konstruktion aus Aluminium verfügt das Licht­firstsystem über fest definierte Lüftungsöffnungen von 12, 18, 27 und 36 cm. Aus der Gesamtkonstruktion ergibt sich zudem eine besondere Aerodynamik, die für eine hohe Luftwechsel­rate sorgen soll. Für Sonderzwecke, wie z.B. bei Reithallen, lässt sich der Entlüftungsquerschnitt dank Rhenalux regumatic stufenlos variieren.

Alle Lichtfirst-Elemente sind mit einer speziellen wetterseitigen Oberflächenvergütung ausgestattet. Das verspricht eine hohe UV-Stabilität bei guter Lichtausbeute (Licht­durchlässigkeit mind. 85%) über Jahre.

Eine zusätzliche Lichtstreuung bieten Rhenalux Lichthauben in der LS-Ausführung. Sie ermöglichen blendfreies Licht und können die gerade in Reithallen ungewünschten Schlagschatten verhindern. In Rinderställen führe diese Ausstattungsvariante nach­weislich zu einer deutlich niedrigeren Aufheizung bei fast gleich bleibender Lichtaus­beute.

Weitere Informationen zu Rhenalux Lichtfirsten können per E-Mail an FDT angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)