Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1625 jünger > >>|  

Neue Wandarmaturen im HansaMatrix-Sortiment

(14.9.2012) Unterputz-Installationen, bei denen nur die Bedienelemente der Armatu­ren zu sehen sind und die Technik hinter der Wand verschwindet, passen mit ihrem minimalistischen und aufgeräumt wirkenden Armaturenbild ideal zum Design moderner Badwelten. Dazu passend wurde das HansaMatrix-Sortiment heuer um verschiedene Armaturen erweitert, die auf das Design der Serien HansaDesigno, HansaLigna, Hansa­Stela und HansaRonda abgestimmt sind.

Das Maß aller Dinge bei HansaMatrix: die Rasterbasis 25 mm

Charakteristisch für das Unterputzsystem ist sein Planungsraster mit der Basiseinheit 25 mm. Auf dieser Rasterbasis lassen sich Wandflächen strukturieren, durchgängog gestalten und optimal ausnutzen. Bei den HansaMatrix-Waschtischarmaturen stehen die Aufputz-Komponenten in Form von prägnanten Rechtecken mit den Maßen 75 mm x 175 mm zur Verfügung.

Aufgrund des Baukasten-Systems ist der Badplaner bei der Zusammenstellung und Anordnung der Armaturen vergleichs­weise flexibel. Durch ein Drehen um 90 Grad beispielsweise ergeben sich originelle Armaturenbilder mit vertikal platzierten Elementen. Auch ergonomische Lösungen für Linkshänder kön­nen mit HansaMatrix verwirklicht werden. Bei einem Doppel­waschtisch lassen sich beispielsweise zwei Wandarmaturen so anbringen, dass je eine für Rechts- und für Linkshänder kom­fortabel zu bedienen ist - siehe auch Baulinks-Beitrag „Hansa­Matrix gibt Armaturen Richtung und Freiheit“ vom 24.3.2011.

Weitere Informationen zu Wandarmaturen und Hansa­Matrix können per E-Mail an Hansa angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)