Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1766 jünger > >>|  

Maßnahmen zur Bewältigung von Notfallsituationen behinderter Menschen in Hochhäusern

Fachbuch: Maßnahmen zur Bewältigung von Notfallsituationen behinderter Menschen in Hochhäusern(8.10.2012) Sind Bewohner oder andere Nutzer eines Gebäu­des in ihren sensorischen, kognitiven oder motorischen Fähig­keiten eingeschränkt, können bei einem Notfall vielfältige Probleme und gefährliche Situationen entstehen.

Aus diesem Grund wurden durch ein Forschungsvorhaben An­forderungen und Lösungsansätze für die Bewältigung von Not­situationen untersucht und in diesem Band zusammengefasst. Ausgehend von den Anforderungen behinderter und alter Menschen wurden verschiedene Notfallszenarien entwickelt und Untersuchungen an vorhandenen Objekten durchgeführt. Durch die Darstellung zahlreicher Positivbeispiele (Best Prac­tices) können konkrete Empfehlungen und Hinweise für mögliche Verbesserungen in Gebäuden gegeben werden.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Maßnahmen zur Bewältigung von Notfallsituationen behinderter Menschen in Hochhäusern (bei Amazon erhältlich)
  • Bauforschung für die Praxis Band 103
  • von Dirk Boenke, Helmut Grossmann, Karin Michels
  • 2012, 288 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, Kartoniert
  • ISBN 978-3-8167-8713-6

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)