Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1767 jünger > >>|  

Neuer Türhaltemagnet hält Brandschutztüren ohne Energieverbrauch offen

Türhaltemagnet „BX-MDH“ von Securiton (Feststellanlage und Rauchschalter)(9.10.2012; Security-Bericht) Der „BX-MDH“ (Magnetic Door Holder) ist ein elektronisch gesteuerter Türhaltemagnet für den Anschluss an das Securiton-Brandmeldesystem „Securi­Fire“. Er besitzt einen Permanentmagneten, der im Normal­betrieb Brandschutztüren offen halten kann, ohne elektrische Energie zu verbrauchen. Zur Erinnerung: Herkömmliche Tür­haltemagnete müssen für das Offenhalten der Türen dauer­haft mit Strom versorgt werden.

Zur Auslösung des Türhaltemagnetes reicht ein kurzer Strom­impuls. Um den Schließvorgang der Tür einzuleiten, wird mit Hilfe der im „BX-MDH“ integrierten Batterie ein invertiertes Magnetfeld erzeugt, wodurch die Haftkraft des Permanent­magneten kurzzeitig neutralisiert wird. Durch einen im „BX-MDH“ fix integrierten End­schalter sowie einen optionalen zusätzlichen Endschalter im Türrahmen kann die Posi­tion der Tür von der Brandmeldezentrale durchgehend über­wacht und im Störungsfall (z.B. Blockade) eine entsprechende Meldung abgesetzt werden. Dies ist ein wesent­licher Sicherheitsaspekt bei der Isolierung von Brandab­schnitten im Alarmfall.

Der „BX-MDH“ ist ein Türmagnet mit Einzelkennung zur Aufschaltung auf das Securi­ton-Brandmeldesystem „SecuriFire“. Der Türhaltemagnet hat einen integrierten An­schluss für die multifunktionale Ringleitung „SecuriLine eXtended“. Bei Unterbrechung oder Kurzschluss sorgt ein Kurzschlussisolator dafür, dass die Melder auf der Ringlei­tung uneingeschränkt weiter funktionieren. Jeder Magnet kann einzeln adressiert und projektiert werden; dies erlaubt eine selektive Auslösung jeder einzelnen Tür.

Weitere Informationen zu Türhaltemagneten „BX-MDH“ können per E-Mail an Securiton angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

aausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)