Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1935 jünger > >>|  

Neuer Kettenantrieb von D+H für fast alle Fensterarten

(8.11.2012) Mit dem technisch und funktional verfeinerten VCD 204 der Serie Ventic bietet D+H Mechatronic Architekten und Planern einen vielseitig einsetzbaren und vergleichsweise eleganten Kettenantrieb für Fassaden- und Dachfenster an. Optisch sollte die neue VCD-Generation dank symmetrischer Bauart und schlankem Zinkguss­druckgehäuse sowohl formal als auch farblich zu so ziemlich jedem Baustil passen.


Über einen integrierten Magnetsensor ist die Hublänge des VCD 204 individuell und stufenlos einstellbar. Die maximale Druckkraft des Antriebs ist mit 200 N angegeben. Die Motorelektronik bietet wiederum einen aktive Schließkantenschutz und die neueste Generation der Tandem-Sicherheits-Funktion (TMS+) trägt bei Ausfall eines Antriebes durch ein gleichzeitiges Abschalten aller Antriebe an einem Fensterflügel zur Betriebs­sicherheit bei.

Besonderen Wert legte D+H bei der Entwicklung des Auftriebs laut eigenen Angaben auf eine einfache Montage und wirtschaftlichen Betrieb. So werden die Universalan­triebe per Steckverbindung elektrisch angeschlossen und die Stromaufnahme soll le­diglich 0,35 A betragen.

Weitere Informationen zum Kettenantrieb VCD 204 können per E-Mail an D+H Mechatronic angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)