Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1972 jünger > >>|  

FeuerTRUTZ 2013 nahezu ausgebucht

FeuerTRUTZ(13.11.2012) Vom 20. bis 21. Februar 2013 findet die Fach­messe mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz in Nürn­berg zum dritten Mal statt. Laut aktuellem Ausstellerver­zeichnis wird sie sowohl an Fläche als auch an Ausstellern zulegen. Auf dem Programm des parallel stattfindenden Brandschutzkongress stehen 43 Vorträge rund um neue Regeln, Trends und Konzepte.

Loading the player ...
Impressionen von der FeuerTRUTZ 2012

Messegeschehen

Brandschutzdämmung, Entrauchungsventilatoren, Rettungspläne und vieles mehr - al­le Bereiche des vorbeugenden Brandschutzes sind im Februar 2013 in Nürnberg vertre­ten. Detaillierte Informationen zum Messeangebot liefert das regelmäßig aktualisierte Online-Ausstellerverzeichnis. Hier finden interessierte Besucher bereits im Vorfeld alle ausstellenden Unternehmen, können gezielt nach Produkten oder Warengruppen su­chen und ihre persönliche Merkliste erstellen.

Austauschen, Weiterbilden, Vernetzen

Praxistipps und Gelegenheiten zum Networking verspricht das vielfältige Rahmenpro­gramm. Im Angebot sind u.a. Kurzvorträge im Aussteller-Fachforum sowie der Treff­punkt „Bildung und Karriere“ inklusive Beratung. Bereits am Vorabend der FeuerTRUTZ wird der „Brandschutz des Jahres 2013“ verliehen in den Kategorien Brandschutzkon­zept, Brandschutzprodukte (baulich, gebäudetechnisch und organisatorisch). Zudem wurde ein Ehrenpreis für herausragende Verdienste um den vorbeugenden Brandschutz ausgelobt.

Neue Regeln, neue Trends, neue Konzepte

Beim parallel zur Fachmesse stattfindenden Brandschutzkongress liegt der Fokus auf neuen Vorschriften, Vorgaben und Herausforderungen. Denn im vorbeugenden Brand­schutz gibt es 2013 viele Änderungen. Ausführlich vorgestellt wird zum Beispiel die Neufassung der Muster-Richtlinie über den baulichen Brandschutz im Industriebau (MIndbauRL). Aber auch die europäische Harmonisierung und Brandschutzkonzepte im Zeichen des demografischen Wandels sollen behandelt werden. Insgesamt stehen 43 Vorträge und Diskussionen in drei parallelen Kongresszügen zum baulichen, anlagen­technischen und organisatorischen Brandschutz auf dem Programm.

Erstmals werden alle Vorträge auch auf Video aufgezeichnet und stehen den Kon­gressteilnehmern nach der Veranstaltung exklusiv als WebCast zur Verfügung.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)