Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1998 jünger > >>|  

Unterflur(!)-Türautomatik-Komfort auch für Brandabschlüsse

(16.11.2012) Brandabschlüsse sind in der Regel schwer und lassen sich nur bedingt manuell bedienen; oft stehen sie deshalb ein ganzes Türenleben lang offen. Nun will der Schweizer Hersteller Tormax mit zwei Antrieben Bewegung in den Markt bringen. Entsprechend ausgerüstete Türen funktionieren wie normale automatische Türen, ver­schließen aber im Brandfall umgehend.

Wenn man mal drauf achtet, begegnet man ihnen in öffentlichen Gebäuden auf Schritt und Tritt: schwere Türen, die etwa in Korridoren von Kliniken, Bürokomplexen, Ein­kaufszentren, Kongresszentren oder größeren Hotels - von Feststellanlagen gehalten - durchweg offen stehen. Ihre einzige Aufgabe besteht darin, im Brandfall Brandab­schnitte zu trennen - einerseits, um die Ausbreitung von Rauch und Feuer zu verhin­dern, andererseits um die Sauerstoffzufuhr zu unterbrechen.

Sämtliche Normen erfüllt

Mit iMotion 1301.FIRE und iMotion 1401.FIRE hat Tormax nun zwei Türantriebe ent­wickelt, die schwere Brandabschlüsse mit allen Funktionen, dem Komfort sowie dem Energieeffizienzpotenzial einer automatischen Tür ausstatten:

  • Der iMotion 1301.FIRE wird über dem Türrahmen montiert, während
  • der iMotion 1401.FIRE als Unterflurantrieb fungiert; laut Tormax eine Weltneuheit.

Beide Systeme können ein- und zweiflügelige Türen bewegen. Dank Rauch- und/oder Temperatursensoren schließen die Türen beim geringsten Anzeichen eines Feuers un­mittelbar. Nach der Schließung lassen sich die Türen weiterhin manuell bedienen, wo­mit die Flucht von Personen gewährleistet ist. Wie alle Antriebe der iMotion-Familie lassen sich auch die der FIRE-Serie in ein Gebäudemanagementsystem einbinden und zentral überwachen.

Tormax ist laut Ralph Stucki, Head of Product Management & Support, „zurzeit der einzige Anbieter weltweit mit einem Unterflurantrieb für Brandschutztüren“. Damit brauchen Architekten und Bauherren jedenfalls nicht mehr hinsichtlich des Designs Kompromisse einzugehen, wenn sie den Einbau von automatischen Brandschutztüren planen.

Weitere Informationen zu iMotion FIRE-Antrieben können per E-Mail an Tormax angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen­

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)