Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/2002 jünger > >>|  

11. FBB-Gründachsymposium am 21. Februar 2013 in Ditzingen bei Stuttgart

(18.11.2012) Am 21. Februar 2013 findet in Ditzingen bei Stuttgart zum 11. Mal das Internationale FBB-Gründachsym­posium statt. Die veranstaltenden Verbände sind ...

Mit 12 Vorträgen und Referenten aus Deutschland, Italien und der Schweiz geht das umfangreiche Programm eine Vielzahl an interessanten und ak­tuellen Themen rund um das Gründach an. In den Themenblöcken „Recht, Richtlinie und Planung“, „Forschung & Entwicklung“ und „Aus der Praxis“ sind folgende Vorträge geplant:

  • Dachbegrünung im Bebauungsplan (B-Plan) - Überzeugungsarbeit bei Gemeinderat und Industrie,
  • planerische Anpassungsstrategien zur Minderung der Hitzebelastung in Städten,
  • barrierefreie Terrassenabdichtungen,
  • Feinstaub- und CO₂-Bindung durch begrünte Dächer,
  • Dachbegrünung als Element dezentraler Regenwasserbewirtschaftung,
  • Steildachbegrünungen,
  • Bosco Verticale Mailand,
  • Kosten-Nutzen-Analyse der Pflege von Dachgärten,
  • neue Dachnutzungen in der Stadt der Zukunft,
  • Beachtenswertes bei EPDM-Dachabdichungen und
  • Einblick in die Arbeitsweise des schweizerischen Gründachverbands.

Darüber hinaus stehen auf der Agenda:

  • Präsentation der Ergebnisse der Städte-Umfrage 2012 zur Förderung von Dach- und Fassadenbegrünungen - siehe auch Beitrag "Ergebnisse der Städte-Umfrage 2012 zur Förderung der Bauwerksbegrünung" vom 13.11.2012.
  • Begleitende Vorstellung von Produkt- und Systemlösungen einiger FBB-Mitglie­der.
  • Wahl des „FBB-Gründachs des Jahres 2013“ durch die Symposiumsteilnehmer.

Die Teilnahmegebühr für das ganztägige Symposium beträgt 99 Euro und 79 Euro für Mitglieder der teilnehmenden Verbände.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)