Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/2010 jünger > >>|  

Hygienebroschüre von Nadico Technologie anlässlich der MEDICA 2012

(19.11.2012, Welttoilettentag) Anlässlich der MEDICA 2012 (20. bis 23.11.2013) hat die Nadico Technologie GmbH eine neue Hygienebroschüre vorgestellt. Schwerpunkt der Publika­tion ist die photokatalytische Selbstreinigung im Sinne einer perfekten Hygienisierung von Oberflächen aller Art im medi­zinischen Bereich.

Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaus­hygiene infizieren sich allein in deutschen Krankenhäusern je­des Jahr bis zu eine Million Menschen mit gefährlichen Keimen. Die Anzahl der in Krankenhäusern zugezogenen Infektionen liegt bei etwa 40.000 Fällen. (Das sind achtmal mehr als im Straßenverkehr.) Die Zahl der Patienten mit MRSA-Infektion im Zusammenhang mit einer medizinischen Behandlung beträgt rund 14.000. (Grundlage: Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System).

In verschiedenen Krankenhäusern und selbst zwischen verschiedenen Stationen inner­halb desselben Krankenhauses variiert die Prävalenz von MRSA (Multi-resistenter Sta­phylococcus aureus). Hier gilt insbesondere die insuffiziente Umsetzung prophylakti­scher Hygienemaßnahmen als Ursache für den starken Anstieg der MRSA-Besiedlung. Inzwischen ist bekannt, dass der Keim selbst auf sterilen Oberflächen noch viele Wo­chen überleben kann. Eine sterile Umgebung alleine ist also heute zur Bekämp­fung multiresistenter Keime bei Weitem nicht mehr ausreichend.

Als einer der Lösungsansätze bieten sich mit TitanProtect beschichtete Oberflächen an. Die Arbeitsweise dieser Oberflächenbeschichtung basiert auf dem Wirkprinzip der Photokatalyse. Die Beschichtung soll so für eine antimikrobielle Oberfläche sorgen, indem Viren, Keime und Bakterien bei Kontakt nur durch die Kraft des Lichts wirksam zersetzt werden.

Die neue Hygienebroschüre steht ab sofort unter dem Link nadico.de/pdf/PDFlash/hygiene.html zum Download, Online-Blättern oder Ausdrucken zur Verfügung. Gedruckte Exemplare können per E-Mail an Nadico angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)