Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/2038 jünger > >>|  

Post + Com: zwei Waschtische von Roca für ein geometrisch-reduziertes Bad-Ambiente

(22.11.2012) Er ist der unumstrittene Dreh- und Angelpunkt im Bad-Ensemble: Der Waschtisch. An seinem Design orientiert sich häufig der Auftritt eines gesamten Bades - was ziemlich sicher auch das Anliegen von Post und Com ist.

Das Design von Post ist eine streng geometrische Komposition aus Rechteck und Kreis. Das runde Waschbecken wirkt dabei halb aufgesetzt, halb in die keramische Ablagefläche eingelas­sen - ist aber fugenlos in einem Stück gefertigt, was die Reini­gung erheblich vereinfacht. Com ist ebenfalls fugenlos aus Ke­ramik gefertigt. Hier ist es jedoch ein rechteckiges Becken, das auf der Ablagefläche aufsitzt. Die Ablagefläche selbst eignet sich bei beiden Waschtischen zum griffberei­ten Arrangieren von Seife oder anderen Bad-Utensilien.

Dank des geometrischen Designs eignen sich Post und Com vor allem für Auftritte in einem reduzierten, puristischen Bad-Ambiente. Durch die Kombination mit wandmon­tierten oder freistehenden Armaturen sollte in jedem Fall eine passende Inszenierung gelingen. Beide Waschtische messen 600 x 450 mm. 

Weitere Informationen zu den Waschtischen Post und Com können per E-Mail an Roca angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)