Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/2090 jünger > >>|  

Wöhler startet „Wiki“ rund ums Messen, Inspizieren und Reinigen in der Gebäudetechnik

(29.11.2012) Um ständig auf dem neusten Stand der Technik und der Normen und Regelwerke zu sein, müssen Schornsteinfeger, Heizungsbauer und Raumlufttechniker viel Zeit für Recherchearbeiten aufwenden. Das soll sich dank info.woehler.de nun ändern: Zur Fachmesse „GET Nord“ in Hamburg stellte Wöhler, Anbieter von Mess- und Kehrgeräten, diese neue Wissensplattform im Wiki-Stil vor. Sie enthält aktuelle Informationen für die tägliche und normgerechte Ausführung von Mess-, Inspektions- und Reinigungsarbeiten

Wohl kaum ein Bereich ist so stark von technologischen und normativen Änderungen betroffen wie die „Energieversorgung von Gebäuden“, denn die effiziente Nutzung von Ressourcen liegt gleichermaßen im Interesse von Verbrauchern und Gesetzgebern. Um mit diesen rasanten Veränderungen Schritt halten zu können, hat das Wöhler Institut für Technik (WIT) im Auftrag der Wöhler Messgeräte Kehrgeräte GmbH die neue Info-Seite speziell für das Fachhandwerk konzipiert.

Diese eigenständige Website dient als Wissensplattform, die mit den modernen Mög­lichkeiten der Online-Darstellung Fachleuten des Schornsteinfeger- und SHK-Hand­werks die praktische, aber gleichzeitig einfache Anwendung aktueller Regelwerke und Normen komprimiert und verständlich vermittelt. Wöhler deckt dabei mit seinem Know-how die Themengebiete Mess-, Inspektions- und Reinigungstechnik für nahezu alle Aspekte des sicheren und energiesparenden Betriebs von Feuerstätten und Lüftungs­systemen ab. In diese drei Bereiche gliedert sich auch das neue Wissensportal des WIT.

Die Praxis im Vordergrund – und im Video

Aus Änderungen von Normen und Regelwerken ergibt sich für den Verbraucher vielfach ein Handlungsdruck. Der Fachhandwerker kann daraus neue Dienstleistungsangebote generieren, wenn er gezielt seinen Kunden darüber informiert. Wöhler will ihn dabei mit umfangreichem Wissen und praxisgerechten Produkten unterstützen.

Wie das neue Wissensportal dem Handwerker helfen will, macht exemplarisch der Bei­trag zum „4 Pa-Test“, zur Kamerainspektion von Lüftungsanlagen, deutlich:

Loading the player ...
Thumbnails für eine schnelle Inhaltsübersicht

Mit Praktikern im Kontakt – Webinare inklusive

Ergänzt werden soll das Angebot durch ein umfangreiches Angebot an Webinaren. Am eigenen PC können die Teilnehmer dabei Grafiken und Animationen verfolgen, die ein Referent im Videobild live erläutert. Über die Chatfunktion können direkt Zwischen- und Rückfragen gestellt werden. Tagesseminare und Produktschulungen im Wöhler Institut für Technik an den Standorten Bad Wünnenberg, Bochum und München ver­tiefen darüber hinaus theoretische Grundlagen und üben die praktische Anwendung.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)