Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/2130 jünger > >>|  

Universal-Dimmer für LED- und Energiesparlampen neu von Merten

(5.12.2012) Mit den neuen Universal-Dimmern von Merten las­sen sich nun auch LED- und Energiesparlampen von nahezu allen namhaften Leuchtmittel-Herstellern dimmen. Die ohnehin energieeffizienten Lichtquellen sollen im gedimmten Zustand noch weniger Energie verbrauchen und zudem langlebiger sein.

Der Merten Universal-Dimmer erkennt laut Hersteller selbstän­dig die unterschiedlichen Dimmprinzipien und stellt sich auf sie ein. Selbst bei einem späteren Wechsel der Beleuchtungsart könne der Dimmer weiterverwendet werden.

Die Hersteller sind durch die europäische Ökodesign-Richtlinie angehalten, bis 2014 alle Glühlampen vom Markt zu nehmen. Merten hat mit den vom Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) zertifizierten Universal-Dimmern reagiert. Anbieter dimmbarer Energiespar­lampen sind beispielsweise Osram, Philips, Govena und Mega­man. Kompatible LED-Leuchtmittel sind von Osram, Philips, Toshiba und Ledon er­hältlich.

Weitere Informationen zum Universal-Dimmer können per E-Mail an Merten angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)