Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/2146 jünger > >>|  

Licht für Wohngebiete und Parkplätze mit der neuen Trilux Lumega 600 MLT

(7.12.2012) Sicherheit, Energieeffizienz, Langlebigkeit und Blendfreiheit sind wichtige Attribute für optimale Lichtlösungen in Wohngebieten und auf Sammelstraßen. Mit der Lumega 600 MLT ergänzt Trilux sein Portfolio um eine LED-Leuchte, welche diese Anforderungen verfolgt. Dazu ist die Leuchte mit einem optischen System ausgestattet, welches das Licht gezielt auf den zu beleuchtenden Bereich lenkt. Für eine bestmögliche Anpassung an unterschiedliche Anwendungsbereiche ist die Außenleuchte mit unterschiedlichen Leuchtenlichtströmen er­hältlich.

Mit der Lumega 600 MLT rüstet Trilux nun ein weiteres Modell der etablierten Lumega-Leuchtenfamilie mit der „Multi Lens Technology“ (MLT) aus. In unterschiedlichen Varianten ist die Außenleuchte mit Lichtstrompaketen zwischen 2.000 lm und 4.500 lm und in zwei Lichtfarben erhältlich, wodurch eine Anpassung an den jeweiligen Anwendungsbereich möglich ist. Ausgestattet mit moderner LED-Technologie lässt die Lumega 600 MLT eine hohe Energieeffizienz und eine Lebensdauer von mindestens 50.000 Stunden er­warten. Das optische System mit computeroptimierten Einzellinsen ermöglicht dabei eine bedarfsgerechte Lichtlenkung und steigert die Effektivität zu­sätz­lich. Die Ver­wendung hochwertiger Materialien und die Schutzart IP66 verspre­chen eine lange Nutzungsdauer.

Ihre Wirtschaftlichkeit will die Leuchte auch bei der Wartung und Installation unter Beweis stellen: Die Montage erfolgt über nur einen Schraubpunkt, die elektrotechni­schen Komponenten befinden sich in einem gekapselten Gehäuse der Schutzklasse II, das werkzeuglos austauschbar ist. Dieses ermögliche auch eine Umrüstung schon be­stehender Anlagen auf neue, effizientere LED-Generationen - so der Hersteller.

Übrigens: Die Lumega 600 MLT ist ideal für Sanierungsprojekte geeignet, die vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) 2013 geför­dert werden. Bis zu 20% der Investitionskosten können Kommunen dabei im Bereich der Außenbeleuchtung einsparen - siehe Nachbarbeitrag „Broschüre 'BMU Förderpro­gramm Beleuchtung 2013'“.

Weitere Informationen zur Lumega 600 MLT können per E-Mail an Trilux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)