Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0001 jünger > >>|  

bvfa-App „Feuerlöscher-Rechner“ und Positionspapier zur Arbeitsstättenrichtlinie A 2.2

bvfa-App „Feuerlöscher-Rechner nach ASR A2.2“
  
Positionspapier zur ASR A 2.2
PDF-Download

  

(1.1.2013) Die ASR A 2.2 „Maßnahmen gegen Brände“ wurde am 3.12.2012 veröffentlicht und lässt einige Fragen offen. So verpflichtet beispielsweise die neue Arbeitsstättenrichtlinie den Arbeitgeber, das Brandrisiko selbst festzustellen. Zu ermitteln ist dabei die erforderliche Anzahl von Feuerlöschern, was u.a. von der jeweiligen Größe des Betriebes und der Brandgefahr abhängt.

Die neue bvfa-App „Feuerlöscher-Rechner nach ASR A2.2“ für iPhone ist ein Tool zur Ermittlung der Anzahl an Feuerlöschern, die für die Gewährleistung des Brandschutzes für Arbeitsstät­ten erforderlich sind. Sie basiert auf den Anforderungen der Arbeitsstättenrichtlinie ASR A 2.2 und will den Entscheidungs­prozess für die Berechnung der Anzahl der Feuerlöscher er­leichtern. Auch eventuell vorhandene Wandhydranten werden einbezogen. Das Berechnungsergebnis kann per E-Mail weiter­geleitet werden.

zusätzlich Positionspapier zur ASR A 2.2

Begleitend zur App ist auch ein bvfa-Positionspapier erschie­nen. Es enthält detaillierte Hinweise zur ASR A 2.2 und gibt Hilfestellung für Arbeitgeber bei der Bewertung des Brandrisi­kos. Das Positionspapier (direkter PDF-Download) steht kostenlos auf der bvfa-Home­page zum Download bereit bvfa.de > Infothek > Positionspapiere.

QR-Code - App: Feuerlöscher-Rechner nach ASR A2.2Erhältlich ist die App zunächst nur für iOS im App Store von Apple - auch via passendem QR-Code rechts. (Damit können Sie die App mit Hilfe eines QR-Code-Scanners - wie Qrafter oder i-nigma - auch dann schnell auf Ihrem iPhone/iPad instal­lieren, wenn Ihr mobiles Gerät nicht an konkret diesem Compu­ter angemeldet ist!) Eine Android-Version ist laut bvfa in Vor­bereitung.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)