Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0007 jünger > >>|  

8. Leipziger Abdichtungsseminar am 29.1.2013

(1.1.2013) Die Gesellschaft für Materialforschung und Prü­fungsanstalt für das Bauwesen Leipzig GmbH (MFPA Leipzig) veranstaltet am 29.1.2013 gemeinsam mit dem Deutschen In­stitut für Bautechnik (DIBt) und dem Deutschen Institut für Normung (DIN) zum achten Mal das Leipziger Abdichtungsse­minar. Die national und international in der Fachwelt bekannte Veranstaltungsreihe wird von den Kammern der sächsischen Ingenieure und Architekten als Weiterbildungsmaßnahme an­erkannt.

In bewährter Weise wollen namhafte Experten im „Leipziger Kubus“ über den aktuellen Stand und die zu erwartenden Neu­erungen in den Regel- und Vorschriftenwerken für Abdichtun­gen informieren. Neben den Anforderungen, die sich aus dem Umweltschutz ergeben, sollen auch die geplanten neuen natio­nalen und europäischen Regelungen für Abdichtungen themati­siert werden - insbesondere ...

  • von erdberührten Bauteilen,
  • auf Dächern,
  • in Nassräumen,
  • in Behältern und
  • auf befahrenen Flächen.

Einen Schwerpunkt wird die am 1.7.2013 in Kraft tretende europäische Bauprodukten­verordnung bilden - mit den sich daraus ergebenden veränderten Anforderungen an Bauwerke und Bauprodukte.

Die Berichte aus der Praxis beschäftigen sich thematisch in diesem Jahr mit Besonder­heiten bei der Abdichtung von Tunnelbauwerken. Dabei wird neben klassischen Bah­nenabdichtungen und der Herstellung von Tunnelbauwerken in WU-Betonbauweise, auch über Möglichkeiten und Besonderheiten der nachträglichen Abdichtung dieser Bauwerke berichtet. Die Praxisberichte sollen zudem konkrete Beispiele enthalten, Hinweise auf schadensträchtige Ausführungen geben und dazu beitragen, typische Fehler zu vermeiden.

Angesprochen sind Planer, Hersteller, Gutachter, Rechtsanwälte des Bau- und Archi­tektenrechts, Bauherren sowie Vertreter von Behörden und Hochschulen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)