Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0065 jünger > >>|  

„PumpSizer“ App von Jung Pumpen mit erweiterterm Funktionsumfang

„PumpSizer“ App von Jung Pumpen(9.1.2013) Mit der bewährten „PumpSizer“ Applikation für Smartphones bietet Jung Pumpen ein Planungstool zur Be­rechnung von hydraulischen Kenngrößen einer Schmutzwas­serentsorgung mit Pumpen. Durch eine Erweiterung der App-Funktionen wird jetzt die Auswahl der am besten geeigneten Pumpe weiter vereinfacht. Dazu werden die hydraulischen Da­ten, das zu fördernde Medium und der beabsichtigte Installa­tionsstandort eingegeben. Das Update dieser App stellt Jung Pumpen sowohl für iPhones als auch für Android-Geräte zur Verfügung.

Um mit Hilfe der „PumpSizer“ App die geeignete Abwasserpumpe passend zur er­wünschten, gebäudespezifischen Problemlösung ausfindig zu machen, wählt der Nut­zer aus einer Liste von vorgegebenen Immobilien, Wasserarten und Installationsstand­orten die Rahmendaten des Bauvorhabens aus und definiert so das Anwendungsprofil der Pumpe. Im zweiten Schritt ermittelt er mit Hilfe einer Auswahlliste üblicher Ent­wässerungsgegenstände wie Dusche, Toilette, Waschbecken, Waschmaschine etc. die zu erwartende Abwasserfördermenge. Es folgt eine Abfrage der Daten zu Länge, Durchmesser und Förderhöhe der Rohrinstallation. Sollten diese mit dem bestehenden Regelwerk kollidieren, so wird dies direkt angezeigt. Sind die Vorgaben stimmig, wer­den die Betriebspunkte berechnet, die Pumpenkennlinien rechnerisch und graphisch ausgegeben und eine Auswahl möglicher Pumpen empfohlen.

Zusätzlich zur Datenbank für die schnelle Pumpenselektion enthält die Applikation auch anschauliche 3D-Animationen rund um die Gebäudeentwässerung sowie zahlrei­che Produkt- und Rohrleitungstabellen. Sachverhalte der Rückstausicherung und der Dichtheitsprüfung von Grundleitungen werden allgemeinverständlich dargestellt. Darü­ber hinaus liefert eine Produktaustauschtabelle Empfehlungen für den Fall, dass alte Pumpen anderer Hersteller vorgefunden und ausgetauscht werden sollen. Die Kontakt­daten des Jung Pumpen Kundendienstes sowie eine telefonische Hotline für Notfälle am Wochenende erleichtern den Zugriff auf die umfassenden Serviceleistungen des Herstellers.

Die „PumpSizer“ App wird in deutscher, englischer und italienischer Sprache angebo­ten. Eine Internetverbindung ist für die Nutzung der Software nicht erforderlich, er­weitert jedoch an einigen Stellen das Informationsangebot. So können zum Beispiel aktuelle Einträge aus der Jung Pumpen Facebook-Seite direkt innerhalb der Applikation angezeigt werden.

Erhältlich ist die App für iOS im App Store von Apple - erster QR-Code unten. Ein An­droid-Version ist bei Google play verfügbar - zweiter QR-Code. (Dank der QR-Codes können Sie die App mit Hilfe eines QR-Code-Scanners - wie Qrafter oder i-nigma für iOS bzw. QuickMark für Android - auch dann schnell auf Ihrem mobilen Gerät installie­ren, wenn es nicht an konkret diesem Computer angemeldet ist!)

QR-Code QR-Code QR-Code

Zusätzlich zu den originären Applikation für Smartphones stellt Jung Pumpen auch eine Webversion des „PumpSizer“ unter der Internetadresse psweb.jung-pumpen.de/mobil/pump.php - dritter QR-Code zur Verfügung.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)