Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0162 jünger > >>|  

HÄUSER-Award 2014 sucht beste Einfamilienhäuser mit kleiner Wohnfläche

„Häuser-Award 2014“
  

(27.1.2013) Ein gut organisierter Grundriss ermöglicht kom­fortables Wohnen auch auf kleiner Fläche. Das will das Archi­tektur-Magazin HÄUSER würdigen und mit dem HÄUSER-Award 2014 individuell geplante Einfamilienhäuser prämieren, deren Wohnfläche unter 150 m² misst. Bauherren und Architektur­büros aus ganz Europa haben die Chance auf Preise im Gesamtwert von 15.000 Euro. Der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) zahlt zudem eine Prämie von 1.000 Euro an Bauherren, die nicht zugleich Planer eines ausgezeichneten Hauses sind. Jeder Teil­nehmer darf maximal zwei Projekte einreichen. Die HÄUSER-Redaktion vergibt den re­nommierten jährlich ausgeschriebenen Architekturpreis gemeinsam mit dem ...

"Wohnqualität ist keine Platzfrage", betont HÄUSER-Redaktionsleiterin Anne Zuber. "Mit einer gut durchdachten Planung, geschickt organisierten Grundrissen und raum­sparenden Konzepten kann auch auf kleiner Fläche Großartiges entstehen."

Häuser-Award 1. Platz
1. Platz beim HÄUSER-Award 2012: Der Charme der klaren Kante - Doppelhaus in Madrid/Spanien (Fotos: HÄUSER / Gunnar Knechtel) (Bild vergrößern)

Die Ergebnisse des europaweit ausgeschriebenen Wettbewerbs präsentiert das Maga­zin HÄUSER im März 2014. Zudem stellt die Deutsche Verlags-Anstalt die 20 besten Projekte in einem Buch vor, das ebenfalls im Frühjahr 2014 erscheinen wird.

Einsendeschluss ist der 13. Mai 2013. Es gilt das Datum des Poststempels. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)