Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0203 jünger > >>|  

Deutsche Tapetenindustrie auch 2012 auf Wachstumskurs

(3.2.2013) Die deutsche Tapetenindustrie (VDT) blickt dank leichter Umsatzsteigerungen positiv auf das Jahr 2012 zurück. Trotz eines eher schwachen Herbstes, der auf eine zurückhal­tende Stimmung unter den Verbrauchern zurückzuführen ist, erfreuen sich Tapeten deutscher Hersteller offenbar nach wie vor steigender Beliebt­heit:

  • Der Umsatz im Inland wurde auf über 142 Mio. Euro (plus ca. 2%) gesteigert, der Absatz ist dabei leicht gesunken, nämlich auf rund 32 Mio. Tapetenrollen (minus knapp 3%).
  • Im Ausland wurde eine Umsatzsteigerung von über 4% auf rund 290 Mio. Euro erzielt. Auch das Mengenwachstum war mit über 2% auf 63 Mio. Tapetenrollen positiv.

Insgesamt hat sich der Umsatz der deutschen Tapetenhersteller 2012 damit um über 3 Prozent auf gut 433 Millionen Euro erhöht. Dabei wurden knapp 95 Millionen Tape­tenrollen verkauft, was einem Zuwachs um einen halben Prozentpunkt entspricht.

Zuversicht für 2013

Die deutschen Tapetenhersteller blicken mit Zuversicht in das neue Jahr und sind op­timistisch, das Wachstum im In- und Ausland fortzusetzen. Dazu sollen auch zahlrei­che Maßnahmen beitragen - wie die deutschlandweite Roadshow „Tapeten on Tour“ auf Messen und in Einkaufszentren, Tapeten-Workshops für Laien und Profis sowie kontinuierliche Presse- und Internetaktivitäten. „An Tapeten kommt heute keiner mehr vorbei. Damit Verbraucher wie Profis immer die aktuellsten Trends erleben können, ha­ben wir unsere diesjährige Tapeten-Kampagne so breit aufgestellt wie nie zuvor“, so Karsten Brandt, Geschäftsführer des Deutsches Tapeten-Instituts (DTI).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)