Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0288 jünger > >>|  

Designorientierte Türzargen von BOS für eine moderne Innenarchitektur

(14.2.2013; BAU 2013-Bericht) Minimalismus und klare Linien: Der Stahlzargen-Spezialist BOS Best Of Steel hat auf der BAU in München seine aktuellen Lösungen „"Rund um die Tür“ für den gehobenen Wohnungs-, Gewerbe- und Verwaltungsbau vorgestellt - u.a. gepaart mit integrierter Haustechnik:

CasePlus LED

Mit dem Türrahmen CasePlus LED lassen sich statische wie auch dynamische Beleuchtungskonzepte realisieren: Dazu wird eine Acrylglasscheibe rings um die Tür mittels LEDs  weiß und/oder farbig hinterleuchtet, was als Orientierungshilfe, Wegwei­ser oder optisches Highlight dienen kann; siehe Bild rechts oben aus dem Beitrag „Hotelplanung mit Türrahmen von BOS Best of Steel im Fraunhofer-inHaus-Zentrum“ vom 2. April 2011.

LineaBox und LineaBox-E

Die LineaBox ist ein einteiliger Schiebetürkasten, der in Verbindung mit Holz-, Alumini­um- oder Stahlzargen einsetzbar ist. Für eine unauffällige Optik des Durchgangs kann die LineaBox mit einer Wandverkleidung rahmenlos gestaltet werden.

Die LineaBox-E ist mit dem Dorma CS 80 Magneo Automatik-Antrieb ausgestattet und erleichtert dadurch das Betreten und Verlassen des Raumes erheblich - siehe dazu auch Baulinks-Beitrag „Schiebetürantrieb nutzt Magnettechnik“ vom 5. April 2008.

Sino, die „spiegellose“ Zarge

Die moderne und filigrane Sino-Zarge zeichnet sich besonders durch ihren äußerst schmalen Zargenspiegel von gerade einmal 4 mm aus (Bild rechts). Zusammen mit verdeckt liegenden Bändern und stumpfen Türblättern wirken Sino-Türen auffällig unauffällig.

Planar Leibungszargen

Um Türen unabhängig von ihrer jeweiligen Öffnungsrichtung ansichtsgleich in einer Flurwand einbauen zu können, wurde von BOS die Leibungszarge Planar entwickelt - siehe auch Beitrag „Leibungszarge Planar ermöglicht flächenbündigen Einbau von Türen“ vom 16.11.2012:

Weitere Informationen zu CasePlus LED, LineaBox, Sino und Planar können per E-Mail an BOS angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)