Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0658 jünger > >>|  

Daikin bringt Niedertemperatur-Wärmepumpen speziell für Niedrigenergiehäuser

(11.4.2013; ISH 2013-Bericht) Daikin hat auf der ISH ein opti­miertes Wärmepumpen-Produktportfolio angekündigt, das spe­ziell für Niedrigenergiehäuser ausgelegt ist. Die Altherma Split-Wärmepumpen mit 4 bis 8 kW können das Warmwasser für das Heizsystem auf bis zu 50°C aufheizen, die Geräte mit 11 bis 16 kW sollen bis zu 55°C erreichen - und das ohne eine Elektro-Zusatzheizung. Diese Heizleistungen werden laut Daikin er­reicht durch ...

  • optimierte Regelungen, die eine höhere Nutzungshäufig­keit bei niedrigeren Außentemperaturen erlauben,
  • eine Flüssigkeitseinspritzung, wenn hohe Wassertempe­raturen benötigt werden, sowie
  • neu dimensionierte Plattenwärmetauscher mit maximierter Wärmetauscherfläche.

Durch die Verwendung von Inverter-Verdichtern verbrauchen die Wärmepumpen nur die Energie, die sie für die jeweilige Last benötigen. Und da das System die benötigte Leistung an die tatsächlichen Erfordernisse anpasst, sollten die Temperaturschwan­kungen und energieverbrauchenden Starts und Stopps minimiert werden. Zudem ver­spricht die Inverterregelung von Daikin hohe Teillasteffizienzen und eine schnelle Sys­temreaktion auf sich ändernde Lastbedingungen. Eine wetterabhängige Sollwertrege­lung soll die Wassertemperaturen außerdem so niedrig wie möglich halten, um die Wär­mepumpeneffizienz für die jeweilige Außentemperatur zu maximieren.

Das Innengerät entspricht einer bodenstehenden All-in-one-Wärmepumpe mit Warm­wassertank. Die Stellfläche beträgt 60 x 74 cm (B x T). Alle Hydraulikkomponenten und -anschlüsse sind bereits integriert. Wenn kein Warmwasser benötigt wird, oder ein Anschluss an eine thermische Solaranlage gewünscht ist, ist auch ein Innengerät zur Wandmontage verfügbar. Das Außengerät verfügt über speziell dafür entwickelte Frostschutzfunktionen, um bei strengen Winterbedingungen Eisbildung zu verhindern; so soll der Betrieb auch bei Außentemperaturen von bis zu -25°C garantiert sein.

Weitere Informationen zu Niedertemperatur-Wärmepumpen können per E-Mail an Daikin angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)