Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0910 jünger > >>|  

Neue Sonderbroschüre „Spachteltechnik“ von Siniat

Sonderbroschüre „Spachteltechnik“ von Siniat
  

(22.5.2013) Die Siniat GmbH hat ihren Planungsordner „Siniatri­um“ um eine „Kompetenzbroschüre“ erweitert. Mit der „Spach­teltechnik“ gibt das Unternehmen einen neuen Leitfaden für Fachunternehmen im Trockenbau heraus. Das Nachschlage­werk enthält viele Infos zur Verspachtelung bei verschiedenen Anforderungen an die Oberflächenqualität.

Perfekt gelungene Oberflächen sind das Aushängeschild eines jeden Trockenbauers. Denn hier fordern Bauherren eine opti­male Qualität. Um welche der vier Qualitätsstufen (Q1-Q4) es sich dabei handeln muss, wird maßgeblich durch die geplante Oberflächenbeschichtung bestimmt. In jedem Fall erfordert die korrekte Ausführung das richtige Basiswissen. Die „Spachtel­technik“ zeigt Lösungen – ob für die Verringerung der Streif­lichtproblematik oder die Vorbereitung der Oberfläche für einen anschließenden Auf­trag von Farbe, Tapete oder einer anderen Beschichtung.

Der Ratgeber steigt nach einer kurzen Einführung in die Siniat Produktwelt der Spach­telmassen direkt in detaillierte Baustellenbedingungen ein. Dabei wird u.a. anhand von Luftfeuchtigkeit, Staubfreiheit und Temperaturen erklärt, worauf vor der Ausführung geachtet werden muss. Die anschließende Erläuterung der verschiedenen Oberflä­chenqualitäten wird durch zusätzliche Illustrationen erleichtert. Schritt-für-Schritt zeigt der Abschnitt Verarbeitungshinweise/Verspachtelung mit und ohne Bewehrungs­streifen den zusätzlich bebilderten Weg zur perfekten Oberfläche auf. Praktische Pro­fitipps und die Veranschaulichung von Spezialanwendungen wie Wandanschluss und –außenecken runden die Informationen ab. Abschließend wird auf die Behandlung der Oberfläche eingegangen.

Die Broschüre „Spachteltechnik“ kann per E-Mail an Siniat angefordert werden; alternativ lässt sie sich über siniat.de > Bibliothek > Technische Broschüren heruntergeladen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)