Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0918 jünger > >>|  

Neuer Kautschuk-Belag mit hoher Farbsättigung konzipiert für Architekten und Gebäudenutzer

(23.5.2013) Kaum etwas prägt die Atmosphäre eines Raums so sehr wie Farben: Sie wecken Emotionen, erzeugen oder verstärken Stimmungen, stimulieren oder beruhi­gen. Mit seiner hohen Farbsättigung unterstützt der neue Kautschuk-Bodenbelag no­rament 926 satura von Nora systems Planer bei der Verwirklichung individueller Raum­konzepte - dank klarer Farben sowie zweier Farbwelten mit neutralen Architekturfar­ben einerseits und chromatischen Akzentfarben andererseits.


An der Entwicklung von norament 926 satura waren dem Vernehmen nach Architekten aus aller Welt beteiligt. „Unser Ziel war es, ein Produkt zu schaffen, das maßgeschnei­derte Lösungen für die Anforderungen unserer Kunden bietet und ihnen ein ganzes Spektrum von neuen Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet“, erläutert der Geschäftsfüh­rer von Nora systems, Andreas Mueller. „Daher haben wir sie im Vorfeld gefragt, wel­che Bodenbelagsfarben ihnen bei der Realisierung ihrer Projekte entgegenkommen wür­den.“

Hanka Griebenow vom Architekturbüro Hans Hartmann und Dieter Juranek (HJP) aus Ludwigsburg schätzt das breite Farbspektrum von norament 926 satura - die Namesergänzung „satura“ leitet sich aus dem englischen Begriff colour satura­tion (Farbsättigung) ab: „Die neutrale Farbrange gefällt sehr gut. Ergänzt durch die bunten Farben wird eine große Auswahl geboten.“

Den Schweizer Architekten Andreas Hertig von BFB Architek­ten AG begeistern die neutralen Farben: „Sie sind bestens ge­eignet für den Einsatz in Spitalbauten, mehr davon!“

Der renommierte britische Industriedesigner Daniel Weil von der Londoner Agentur Pentagram lobt neben den Farben auch die Lichtreflexion des Kautschuk-Belags: „Mit seiner Farbsättigung und seiner dezenten Hammerschlag-Oberfläche erzeugt der neue Belag einzigartige Lichtreflexionen. norament 926 satura bringt Farbe in jeden Raum und schafft insbesondere bei den helleren Farbtönen eine offene, lebendige Atmosphäre, wäh­rend die dunklen Töne besonders edel wirken."

Ton-in-Ton-Design

Die dezente Lebendigkeit der Oberfläche von norament 926 satura ergibt sich durch das Ton-in-Ton-Farbspiel der Granulate, die sich nur in der Helligkeit um Nuancen von der Basisfarbe abheben. Ein weiteres Designelement ist auch die handwerklich anmu­tende Hammerschlag-Oberfläche: Der weiche, wellenähnliche Verlauf wird als bewegte und dabei doch ruhige Struktur wahrgenommen.


In der Fläche erscheint norament 926 satura monochrom und sorgt auf diese Weise für ein elegantes Erscheinungsbild. Damit ist norament 926 satura die ideale Ergän­zung zum erfolgreichen Schwesterprodukt norament 926 grano, das mit seinen kon­trastreichen Granulaten markante Akzente setzt.

Die Farbpalette von norament 926 satura umfasst insgesamt 32 Farben:

  • Das Spektrum der 16 neutralen Architekturfarben reicht von warmen Beige- bis hin zu kühlen Grautönen. Sie fü­gen sich harmonisch in den Raum ein und gehen mit den anderen Bauteilen wie Wand oder Decke eine zeitlos-ele­gante, unaufdringliche Verbindung ein.
  • Die 16 chromatischen Akzentfarben sind als Farbpaare konzipiert und bieten damit erste Anregungen für eine le­bendige, farbbetonte Raumgestaltung. Alle Farbtöne der Palette sind aufeinander abgestimmt und lassen sich so­wohl untereinander als auch mit den 32 Standardfar­ben von norament 926 grano perfekt kombinieren.

Wie bei allen nora-Kautschuk-Bodenbelägen ist auch die Oberfläche des neuen Pro­dukts unbeschichtet, verschleißfest und leicht zu reinigen. So sollte das hochwertige Erscheinungsbild auch bei starker Belastung dauerhaft erhalten bleiben.

Um durchgängige Raumkonzepte zu ermöglichen, gibt es nora­ment 926 satura auch als Formtreppen in drei verschiedenen Breiten und in zwölf Farben. Außerdem ist auch das Neupro­dukt Teil des zertifizierten Bodenbelagssystems Nora system blue - siehe Baulinks-Beitrag „Nora Systems startet Quali­tätsoffensive“ vom 29.7.2010. Dieses verbindet emissionsa­rme nora-Kautschuk-Bodenbeläge mit emissionsarmen Verle­gewerkstoffen.

Weitere Informationen zu norament 926 satura können per E-Mail an Nora systems angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)