Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/0925 jünger > >>|  

Gutjahr erweitert Drainrost-System AquaDrain für barrierefreie Übergänge

(24.5.2013) Barrierefreie Übergänge stellen eine echte Herausforderung für Planer und Verarbeiter dar. Denn der Anschluss der Abdichtung liegt in der Regel unterhalb der Belagsoberkante – das Risiko von Feuchteschäden ist hoch. Um zu verhindern, dass Wasser hinter die Abdichtung läuft, hat Gutjahr rampenartig einstellbare Drain­rost-Systeme entwickelt. Diese bewähren sich bereits seit geraumer Zeit - siehe z.B. Baulinks-Beitrag „Barrierefreie Übergänge DIN-gerecht: erstes Drainrostsystem zerti­fiziert“ vom 26.3.2004. Die neue Variante AquaDrain BF-FLEX 200 erleichtert nun die Montage, indem der Drainrost direkt vor Ort auf die richtige Länge gebracht werden kann.


So komfortabel schwellen- bzw. barrierefreie Übergänge sind, so kritisch ist ihre Pla­nung und Ausführung. Denn die Oberkante der Türschwelle liegt meist nur wenige Mi­llimeter über der Belagsoberkante - und der obere Anschluss der Abdichtung darunter. Entsprechend groß ist die Gefahr, dass Wasserrückstau die Abdichtung hinterläuft und zu Schäden im Innenraum führt, zum Beispiel durch unzureichend dimensionierte Drai­nageschichten.

Deshalb hat Gutjahr bereits im Jahr 2002 das verstellbare Drainrost-System AquaDrain BF-FLEX auf den Markt gebracht. Damit nehmen Verarbeiter diese Hürde sicher: Der speziell für barrierefreie Übergänge entwickelte Drainrost verfügt über ein spezielles Drehfußsystem, mit dem er schräg eingestellt wer­den kann - bis zu einer Neigung von 6 %. „Die rampenartige, stufenlose Verstellbarkeit sorgt dafür, dass die Oberkante der Abdichtung über dem Belagsniveau liegt“, erklärt Gutjahr-Ge­schäftsführer Ralph Johann, „Dadurch werden Feuchteschä­den durch Wasserrückstau wirksam vermieden.“

Flexibler mit AquaDrain BF-FLEX 200

Gab es den Drainrost in der 200 mm breiten Version bislang nur in einer festen Länge, ist der AquaDrain BF-FLEX 200 jetzt auch flexibel ablängbar. Damit komplettiert Gutjahr das System und vereinfacht den Einsatz auf der Baustelle. „Das kommt den Anforderungen in der Praxis entgegen und erspart den Verarbeitern zeit- und kostenaufwändige Sonderanferti­gungen“, so Johann. Möglich wird dies durch die beweglichen Doppelfuß­schieberelemente und die spezielle, patentierte Rahmengeo­metrie.

Regelgerecht und mit garantierter Entwässerungsleistung

Der Einsatz der Drainroste AquaDrain BF-FLEX ist bequem - und regelgerecht. Denn die nach unten offenen Roste ergeben eine wannenbildende Konstruktion und entsprechen so den Anforderungen der Flachdachrichtlinie. Diese fordert, „besondere Maßnahmen gegen das Eindringen von Wasser oder das Hinter­laufen der Abdichtung einzuplanen“ und nennt konkret „wannenbildende Konstruktio­nen“ als Lösungsmöglichkeit. Das erfüllt das Komplettsystem von Gutjahr nachweis­lich: Die Drainroste sorgen zusammen mit Hochleistungsdrainagen für eine rückstau­freie Entwässerung. Gutjahr hat nicht nur das Wasserableitvermögen seines Komplett­systems durch unabhängige Institute prüfen lassen, sondert bietet auch als einziger Hersteller auf sein Sys­tem eine 6-jährige Funktionsgarantie mit garantierter Entwäs­serungsleistung.

Weitere Informationen zu AquaDrain BF-FLEX 200 können per E-Mail an Gutjahr angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)