Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1102 jünger > >>|  

Stahlarmierungsfreie Kunststofffenster mit „Schüco Alu Inside“

Schüco Alu Inside mit AutomotiveFinish-Ober­fläche
Schüco Alu Inside mit AutomotiveFinish-Ober­fläche (Bild vergrößern)
  
einextrudiertes Alu-Band
einextrudiertes Alu-Band
(Bild vergrößern)
  

(20.6.2013) Mit „Schüco Alu Inside“ bietet das ostwestfälische Unternehmen eine stahlarmierungsfreie und energieoptimierte Profilkonstruktion aus Kunststoff in 82 mm Bautiefe. Basis die­ses Systems ist eine patentierte Aluminium-Verbund-Techno­logie, die Branchenkenner mit dem Fenstersystem Schüco Co­rona SI 82+ in Verbindung bringen. Beim Vergleich beider Sys­teme soll die Neuentwicklung jedoch punkten mit ...

  • besserer Wärmedämmung,
  • wirkungsvollerer Statik und
  • einem verringerten Materialeinsatz.

Weiteres Plus: Das System wird zu einem Preis angeboten, der gleichzusetzen ist mit dem von herkömmlichen Konstruktionen gleicher Bautiefe mit Stahlverstärkung.

Bereits vor 10 Jahren hat Schüco mit Schüco Corona SI 82+ ein Profilsystem aus Kunststoff vorgestellt, dass ohne Stahlar­mierungen auskommt. Dies gelingt durch ein patentiertes Ver­fahren, mit dem Endlosaluminiumbänder zeitparallel in Kunst­stoffprofile einextrudiert werden. Diese Aluminiumstege sorgen für Profilstabilisation - auch bei „Schüco Alu Inside“. Darüber hinaus reduzieren sie strahlungsbedingte Wärmetransporte aufgrund ihrer reflektierenden Oberfläche. Eine optimale Kam­meraufteilung, die Verringerung der Falzluft durch einen „Falz­luftbegrenzer“ und großvolumige zusätzliche Dämmzonen zur optionalen Aufnahme von Dämmstoffen sind weitere wärme­dämmende Maßnahmen, so dass Uf-Werte bis zu 0,76 W/m²K erreicht werden können.

„Schüco Alu Inside“ weist eine Statik auf, die stahlarmierten Profilen gleichkommt. Gleichwohl kann für besonders hohe statische Anforderungen eine der großvolumigen Dämmzonen als zusätzliche Armierungskammer genutzt werden.

Zur farblichen Gestaltung stehen drei Verfahren zur Auswahl:

Weitere Informationen zu „Schüco Alu Inside“-Profilen bzw. -Fenstern können per E-Mail an Schüco angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)