Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1171 jünger > >>|  

Direkte Warmwasserbereitung mit Solarstrom auf Gleichstrombasis

(28.6.2013; Intersolar-Bericht) REFUsol hat auf der Interso­lar mit AE PV HeatingSolution ein System vorgestellt, das den mittels Photovoltaik-Modulen erzeugten Strom unmittelbar zur Warmwasserbereitung verwendet. Dabei wird der Solarstrom direkt als Gleichstrom in ein Heizelement eingespeist; der übli­cherweise in PV-Anlagen eingesetzte Wechselrichter entfällt. „Mit der direkten DC-Kopplung ist es möglich, die Kosten der Warmwasserbereitung mit 5-10 ct/kWh deutlich unter denen anderer Wärmeerzeuger wie Öl oder Gas zu halten,“ versprach Jochen Hantschel, Leiter Technologie- und Innovationsmanagement bei REFUsol, im Rahmen der Münchner Messe.

AE PV HeatingSolution ist auf die Warmwasserbereitung von durchschnittlichen Zwei- bis Sechspersonenhaushalten im Sommerhalbjahr ausgelegt. Dazu werden neben dem Gerät selbst, das aus einem Heizelement und einer Steuerung besteht, drei bis neun Photovoltaik-Module benötigt. Durch drei im Gerät integrierte MPP-Tracker sollen bei der Platzierung der Module auch Flächen genutzt werden können (z.B. auf der Ga­rage oder an der Fassade), die für eine herkömmliche Photovoltaik-Anlage als unwirt­schaftlich gelten oder aus Sicht des EEG nicht gefördert werden.

Die Modulverschaltung erfolgt auf sicherer Niedervoltebene < 50 VDC und kann durch den Sanitärfachmann oder den Anlagenbetreiber selbst erfolgen. Daher kann das Pro­dukt auch ideal nachgerüstet werden.

Weitere Informationen zu AE PV HeatingSolution können per E-Mail an REFUsol angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)