Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/1297 jünger > >>|  

„Sie haben Post!“ ... meldet nun auch der analoge Briefkasten

(17.7.2013) Briefkästen von Siedle können viel mehr, als nur die Post sammeln. Die Verbindung mit der Türkommunikation macht den Briefkasten mitteilsam und schafft mehr Komfort. Ein Beispiel dafür ist der neue Postmelder.

Ein kurzer Ton, ein aufleuchtendes Symbol, ein Vibrationsalarm - und schon weiß man, dass etwas in der elektronischen Mail­box gelandet ist. Was für den E-Mail-Posteingang, die SMS und den Chat selbstverständlich ist, kann jetzt auch für den Briefkasten realisert werden: Siedle bietet für die Designlinien Classic und Steel einen Postmelder an. Wird die Klappe des Briefkastens geöffnet, signalisiert das eine LED-Leuchte an der Comfort-Innenstation. Sobald die Entnahmetür geöffnet und die Post herausgenommen wird, erlischt die Anzeige wie­der.

Weitere Informationen zum Postmelder sowie zu Türstationen können per E-Mail an Siedle angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)